gerade woche/ungerade woche

    • (1) 25.08.10 - 19:55

      Hallo

      Bitte nicht lachen, ich weiß das wirklich nicht. Ich weiß nie ob wir uns in einer geraden oder ungeraden Woche befinden, da ich nicht weiß woran man das erkennt. Die einzige mir einfallende Erklärung wäre man schaut danach welche Kalenderwoche wir haben und dann ob es eine gerade Zahl ist. Wir haben momentan die Woche 34 also eine gerade Woche?

      Bitte schließt meine Bildungslücke
      Danke

      • (2) 25.08.10 - 19:57

        Genau, man orientiert sich nach der Kalenderwoche.
        Muß dir doch nicht peinlich sein!
        Barbara

        (3) 25.08.10 - 19:59

        Hallo,

        Du hast gar keine Bildungslücke. Du hast es schon genau richtig erklärt. Gerade Kalenderwoche = gerade Woche
        ungerade Kalenderwoche = ungerade Woche

        (Und wo Du die Kalenderwochen nachgucken kannst, weißt Du ja auch schon :-p)

        Liebe Grüße

        Nicole

        (4) 25.08.10 - 20:44

        Hi, und wieso ist es wichtig, ob die Woche gerade oder ungerade ist?
        LG

      Ich habe mir noch nie Gedanken über gerade und ungerade Wochen gemacht ;-)

      Leider habe ich so eine fixe Idee, dass ich ungerade und gerade Geburtstage untercheide. Ich mag die ungeraden nicht #hicks

      LG
      Katie

      • hey

        danke für die Antworten, dann weiß ich ja jetzt bescheid.
        war wegen der Müllabfuhr

        lg
        miri

        hallo katie,

        mir geht das auch so mit den ungeraden geburtstagen. ic h mag auch lieber die geburtstage, die sich in der ersten monatshälfte liegen, allerdings nur bis 12. die 21 mag ich wiederum. 17 oder 27 fände ich doof (sorry für den ausdruck, aber so ist es)

        gruß bamboo

    (9) 26.08.10 - 06:00

    Hallo Mirjam,

    das muss einem nicht peinlich sein, weil man diese Info selten braucht.

    Ich habe mich mit dem Thema auch erst beschäftigt, als ich damit anfing, abwechselnd in geraden oder ungeraden Wochen unterschiedliche Dienststunden zu haben ( im 14-tägigen Wechsel Samstag frei oder nicht frei ).

    Ohne Kalender vor der Nase, auf dem die jeweilige Zahl der Woche mit drauf steht, komme ich auch gar nicht klar.

    LG,
    Heike

    (10) 26.08.10 - 07:47

    Noch schlimmer wird es in der Schule, da gibt es bei uns A und B Wochen (Sportunterricht). Geht die Schule (nach den Sommerferien) in einer ungerade Kalenderwoche los, ist das A-Woche, geht sie in einer geraden Kalenderwoche los ist das auch A-Woche. Jedes Jahr muss ich aufs neue nach irgendwelchen Ferien schauen, ob wir nun mit A oder B Woche weitermachen. Nervig sowas.

Top Diskussionen anzeigen