Hatha Yoga oder Kundalini Yoga? Unterschiede? Erfahrungen?

Hallo zusammen,

ich würde gerne ab Herbst mit einem Yoga-Kurs beginnen, bin mir allerdings unschlüssig, welche Art des Yogas sinnvoll ist #kratz

Was ist denn der Unterschied zwischen Hatha Yoga und Kundalini Yoga?

Ich möchte den Kurs nutzen, um Stress abzubauen, zu entspannen, zu meditieren... Der Fokus sollte mehr auf der geistigen als auf der körperlichen Ebene liegen. Welche Yoga-Art eignet sich denn dazu?
Und welche Erfahrungen habt ihr mit Yoga gemacht? Hilft das wirklich abzuschalten und gelassener, entspannter zu werden? ;-)

Danke und viele Grüße
Clarissa

Huhu Clarissa,

ich hab bisher nur Kundalini gemacht, kann dir also zum Hatha nichts sagen, aber das macht Spaß. Am Anfang und Ende jeder Stunde steht bei uns eine Meditation, und dazwischen wird geturnt ;-)
Ich hab gemerkt, dass es mir hilft, runterzukommen, zu entspannen und in innere Balance zu kommen - auch nach den Kursstunden noch. Kann's dir also nur empfehlen!

LG
Sneak

Huhu #winke ,

das hört sich ja gut an! Mein Gedanke war auch, dass das Kundalini Yoga mich mehr ansprechen wird. Na dann werd ich das mal ausprobieren! Mal sehen, ob das an der VHS was taugt ;-)

LG
Clarissa



Tante Wiki hilft: http://de.wikipedia.org/wiki/Hatha_Yoga

Ich habe mal in einer Yogaschule gearbeitet - Hatha ist primär körperorientiert , also eher nichts für Dich.


LG, katzz

Hi katzz,

danke für deine Antwort! Dann werd ich mich mal fürs Kundalini Yoga einschreiben - und hoffe dass es Spaß macht :-)

LG
Clarissa



Ganz ehrlich - ich halte sehr viel von Yoga - aber die Menschen die man dort als Trainer und/oder Teilnehmer trifft sind oft sehr... nun ja... sagen wir mal... sonderbar ;o).

Ich bin auch eine getarnte Ökotante aber das ist selbst mir oft too much.

Ich würde mir vorher gut anschauen wo ich hingehe...


Wünsche Dir aber viel Spaß!


LG, katzz

weitere 3 Kommentare laden