Vorsicht bei Mail von Paypal Betrüger unterwegs!!!

    • (1) 21.10.10 - 20:19

      Ich habe eben eine Email bekommeb hier mal die Kopie:

      Guten Tag,
      aus Sicherheitsgründen achten wir stets auf verdächtige Aktivitäten. Kürzlich haben wir eine Unregelmäßigkeit bei Ihrem Konto festgestellt.

      Wir haben den Grund zur Annahme, dass ein Dritter auf Ihr Konto zugegriffen hat. Da die Sicherheit Ihres Kontos unser Hauptanliegen ist, haben wir den Zugriff auf wichtige PayPal-Kontofunktionen eingeschränkt. Wir wissen, dass dies für Sie möglicherweise eine Unannehmlichkeit darstellt. Bitte beachten Sie jedoch, dass es sich um eine vorübergehende Beschränkung zu Ihrem Schutz handelt.

      Bearbeitungsnummer: PP-003-051-395-128

      Wir haben den Zugriff auf Ihr Konto kurzzeitig eingeschränkt. Die Einschränkung wird überprüft, wenn wir die angeforderten Informationen von Ihnen erhalten.

      Um auf die Einschränkung zu reagieren und sie zu beheben, verwenden Sie die Seite:
      ***


      Herzliche Grüße
      Ihr PayPal Sicherheits-Team


      Hilfe-Center | Sicherheits-Center
      Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Dieses Postfach wird nicht überwacht, deshalb werden Sie keine Antwort erhalten. Wenn Sie Hilfe benötigen, loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein, und klicken Sie oben rechts auf einer beliebigen PayPal-Seite auf den Link "Hilfe".

      Wenn Sie E-Mail-Benachrichtigungen im Nur-Text- anstatt im HTML-Format erhalten möchten, aktualisieren Sie Ihre Einstellungen.



      --------------------------------------------------------------------------------
      Copyright © 1999-2009 PayPal. Alle Rechte vorbehalten.

      PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A.
      Société en Commandite par Actions
      Sitz: 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg
      RCS Luxemburg B 118 349

      PayPal E-Mail-ID PP1263
      ENDE

      Bin auf den Link gegangen und Firefox hat mir gleich eine Warnung gesendet das ich bei dieser Site meine Daten eingeben muss und dies ungeschützt wäre.
      Also Abbruch, bin prompt bei Paypal rein und siehe da nix eingeschränkt alles tutti in Ordnung!
      Dann fiel es mir aber auf, ich habe mehrere Emailadressen und diese Mail eben ging an meine alte Mailadresse!
      Ich bin bei Paypal mit einer ganz anderen Mail eingeloggt.
      Habe jetzt diese Spammail an Paypal gesendet (stand so bei Paypal in der Hilfe) und warte nun auf Antwort. Wollte Euch hier nur informieren das hier niemand drauf reinfällt.

      Schönen Abend noch

      Maike

      • Huhu,

        nur kurz zur Info. PayPal schreibt seine Kunden immer mit Vor- und Nachnamen an. In Deiner Mail steht nur "Guten Tag". Schon allein kannst Du erkennen, dass die Mail NICHT von PayPal stammt.

        Liebe Grüße,
        Sandra

        (3) 21.10.10 - 23:18

        Und noch was ist mir aufgefallen.

        Am Ende steht

        Copyright © 1999-2009 PayPal. Alle Rechte vorbehalten.

        normalerweise müsste doch da 1999-2010 stehen, oder #kratz

        LG Nadine #blume

        (4) 22.10.10 - 13:20

        paypal wird auch keinen Link schicken, wo Du raufklicken mußt!

        • (5) 22.10.10 - 13:23

          hier mal eine echte:

          Guten Tag, Vorname Nachname!

          Aus Sicherheitsgründen achten wir stets auf verdächtige Aktivitäten.
          Kürzlich haben wir eine Unregelmäßigkeit bei Ihrem Konto festgestellt.

          Wir haben den Grund zur Annahme, dass ein Dritter auf Ihr Konto zugegriffen
          hat. Wir haben den Zugriff auf persönliche PayPal-Kontofunktionen für den
          Fall beschränkt, dass durch einen nicht autorisierten Dritten auf Ihr Konto
          zugegriffen wurde. Uns ist bewusst, dass der eingeschränkte Zugriff
          Nachteile mit sich bringt, der Schutz Ihres Kontos ist jedoch unser
          Hauptanliegen.

          Bearbeitungsnummer: xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

          Wir haben den Zugriff auf Ihr Konto kurzzeitig eingeschränkt. Die
          Einschränkung wird überprüft, wenn wir die angeforderten Informationen von
          Ihnen erhalten.

          Um auf die Einschränkung zu reagieren und sie zu beheben, verwenden Sie die
          Seite "Konfliktlösungen". Falls Sie Informationen über die Einschränkung
          erhalten möchten, kontaktieren Sie uns unter "Hilfe-Center" und "Kontakt".

          Herzliche Grüße




          Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Dieses Postfach wird nicht
          überwacht, deshalb werden Sie keine Antwort erhalten. Wenn Sie Hilfe
          benötigen, loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein, und klicken Sie oben
          rechts auf einer der PayPal-Seiten auf den Link "Hilfe".

          ----------------------------------------------------------------
          Copyright © 1999-2010 PayPal. Alle Rechte vorbehalten.

          PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A.
          Société en Commandite par Actions
          Sitz: 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg
          RCS Luxemburg B 118 349


      (6) 22.10.10 - 14:49

      Ich habe auch so eine Mail bekommen!

      Ich kam allerdings gar nicht erst auf eine andere Seite drauf.

      Das Lustige an der Geschichte ist und deswegen wusste ich auch das es eigentlich nicht echt sein kann... Ich habe gar kein Pay Pal Konto #kratz#kratz

      LG Nicki

Top Diskussionen anzeigen