Wo habt ihr eure guten Freunde kennengelert?

    • (1) 15.11.10 - 16:11

      Meine beste Freundin (keine Kinder) kenne ich seit der 5.Klasse, die anderen guten Freunde (mit Kind und ohne Kind) kenne ich vom Studium oder von der Arbeit, aus dem Kindergarten und der Schule kaum jemanden mehr.

      Seit ich Mutter bin habe ich ein paar andere Mütter aus der Rückbildung, Pekip, Krabbelgruppe usw. kennengelernt, so richtig enge Freundschaften sind daraus aber noch nicht entstanden, leider #schmoll

      Bei euch? #winke

      • (2) 15.11.10 - 16:16

        Alle in der Schule oder während der Arbeit!

        LG

        Mein bester Freund und ich haben zusammen auf einer Strasse gewohnt und wir sind seid ca.20j. unzertrennlich:-)

        Ansonsten über Kiga/Schule.

        Gruss

        Hallo,

        also mit den Leuten aus meiner Jugendzeit bzw. Schulzeit hab ich überhaupt keinen Kontakt mehr.

        Hat sich irgendwie in verschiedene Richtungen entwickelt und der Kontakt ist so nach und nach eingeschlafen.

        Eine gute Freundin habe ich über die Arbeit kennen gelernt (seit 8 Jahren befreundet); eine andere Freundin über meinen Eishockeyverein (seit 11 Jahren befreundet).

      • Meine beste Freundin kenne ich seit der 3. Klasse!
        Alles andere sind Freunde, aber richtig tief und innig habe ich nur die eine!

        lg

        (6) 15.11.10 - 16:46

        Hi,

        meine beste Freundin kenne ich seit wir klein sind, vom reiten!

        -------------------------------------------------------------------------------------

        Den Rest an sehr sehr guten Freunden, die kenne ich durch meinen Ex, der mit denen aber nichts mehr zu tun hat.

        Ich bin froh das ich die 3 habe, und dankbar das ich sie kennengelernt habe!

        Ein Leben ohne die wäre unvorstellbar ;-)


        lg

      • Hallo,

        ebenfalls im Altenheim.

        Lg

        #winke

        Ich habe sie im Kindergarten kennengelernt!

        Mein Gott ist das schon lange her#schwitz

        Entweder - ebenfalls - in der Schule oder über andere Bekannte. Aber auch in Vereinen (Fitnessstudio) oder auch an der Arbeit.

        (10) 15.11.10 - 18:20

        Schule, Uni, Arbeit

        (11) 15.11.10 - 18:44

        mein mariechen war in meiner parallelklasse

        tiffy zog eines tages in das haus wo auch wir wohnten und wir lernten als ca 12 jährige gemeinsam scheiße zu bauen (z.b. nachbarn mit fernglas auszuspionieren #schein#hicks)

        und janett + namensvetterin manja kenne ich da sie mit hier in unserem jetzigen haus wohnen und wir jeweils ein kind im fast gleichen alter haben (und die beiden haben jeweils noch ein älteres)


        aber meine besten freundinnen sind die erstgenannten. #verliebt

        huhu


        meine beiden besten freundinnen(sehe ich leider zu selten) kenn ich aus der schule... 17 jahre mittlerweile..ich liebe die beiden und kann mich voll auf sie verlassen und sie sich auf mich!!!

        die anderen alle entweder durch meinen freund oder von der arbeit..paar meiner kollegen sind zu guten freunden geworden,mit den ich auch privat ab und an was mache...

        (13) 15.11.10 - 19:16

        hallo,
        meine eine beste freundin kenne ich aus dem inet.für nichts in derw elt würde ich sie tauschen wollen,auch wenn sie unten in der ecke bayerns und ich am niederrhein lebe.
        meine beste freundin kenne ich durch meinen mann,sie ist seine ex freundin.wir haben uns am anfang gehasst wie die pest,nun "lieben" wir uns.
        und dann habe ich noch eine freundin,die habe ich im jungendheim kennen gelernt.
        und meine beiden anderen,kenne ich einmal aus kigatagen,und die andere aus der schulzeit.
        lg
        tokessaw

        (14) 15.11.10 - 19:27

        Meine beste Freundin kenne ich aus der Grundschule, wir sind seit der 2. Klasse befreundet, inzwischen 12 Jahre :-)
        Meine anderen Freunde habe ich alle in der 11. Klasse kennengelernt :-) Und dann habe ich noch eine, die ich beim Tischtennis (ich spiele TT im Verein) kennengelernt hab, wir machen auch viel zusammen privat :-D

        LG, Jassi

        (15) 15.11.10 - 22:06

        Hallo

        Ich bin 30 Jahre alt und habe meine beste Freundin vor 25 Jahren im Kindergarten kennen gelernt.Auch wenn wir mittlerweile einige Kilometer auseinander wohnen haben wir noch guten Kontakt und reden über alles.Sind ja schon wie geschwister ;)

        LG neph

        (16) 15.11.10 - 23:25

        Hallo,

        meinen besten langjährigen Freund kenne ich aus der Schule.Seit der 5.Klasse.
        Meine beste Freundin habe ich in der Ausbildung kennen gelernt.

        Alle anderen engen Freunde kenne ich auch aus der Schulzeit.

        Und dann habe ich noch eine ganz tolle Freundin, die ich nie mehr missen will, hier bei Urbia gefunden.(ich grüße Dich, meine Süße#liebdrueck)

        (17) 16.11.10 - 07:12

        Huhu

        Mein bester Freund / jetziger Feund und ich kennen uns seit 18 Jahren.
        Meine beste Freundin auch, da ihr Bruder in meiner Klasse war.

        (18) 16.11.10 - 10:03

        Hallo,

        ich hatte mich während meiner Ausbildung mit einer Klassenkameradin gut angefreundet.
        Ein paar Wochen später habe ich eine ihrer besten Freundinnen kennengelernt. Die beiden kennen sich seit Kindertagen.
        Ja es war wie Liebe auf den 1. Blíck.
        Wir passen wie Arsch auf Eimer. Sie ist eigentlich genau wie ich (hat auch mein Freund gesagt, als er sie kennengelernt hat).

        Nun trennen uns 100km und wir sehen uns nicht mehr sooo oft. Aber trennen kann uns nichts mehr.

        Hier in meiner neuen Heimat bei meinem Freund habe ich mittlerweile auch gute Freunde und Bekannte gefunden. Alle in der Clique von meinem Freund.
        Aber an meine beste Freundin kommt keiner ran ;-)

        LG
        Janina

        (19) 16.11.10 - 17:45

        bei Urbia #rofl

Top Diskussionen anzeigen