wie lange hat man garantie auf einen kinderwagen?

    • (1) 24.11.10 - 12:39

      hallo

      frage steht ja schon oben!
      danke für die antworten

      lg ulli

      • Garantie in der Regel 6 Monate, Gewährleistung 2 Jahre.


        • Gewährleistung 2 Jahre ist richtig. Diese ist gesetzlich geregelt und muss vom Händler gegeben werden. Allerdings gilt nach 6 Monaten die Beweislastumkehr. D. h. ab diesem Zeitpunkt muss der Käufer beweisen, dass der Mangel bereits beim Gefahrübergang vorlag.
          Bei Gebrauchtwaren kann die Gewährleistung auf 1 Jahr verkürzt werden.

          Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers. Dieser muss keine Garantie geben, kann dies aber tun. Somit kann es sein, dass es gar keine Garantie gibt bis hin zu einer lebenslangen Garantie.

      (4) 24.11.10 - 13:03

      wir haben 3Jahre bei Teutonia, weil im Fachgeschäft gekauft...

      nuckenack

    • (5) 24.11.10 - 13:08

      Gewährleistung 2 Jahre. Ist gesetzlich geregelt. Wobei nach 6 Monaten die Beweislastumkehr eintritt. Ab diesem Zeitpunkt muss der Käufer beweisen, dass der Mangel bereits beim Gefahrenübergang vorlag. Vorher muss der Händler das beweisen. Darum ist in den ersten 6 Monaten der Käufer normalerweise im Vorteil.

      Da die Garantie eine freiwillige Leistung des Herstellers ist, wird dir niemand sagen können ob du auf den Kinderwagen eine Garantie hast. Da ein Hersteller keine Garantie geben muss und du nicht schreibst von welchem Hersteller der Kinderwagen ist und ob er auf diesen überhaupt Garantie gibt. Ob es eine Garantie gibt erfährst du beim Hersteller.

      (6) 24.11.10 - 13:29

      Hallo,

      wir hatten auf unseren Hartan 2 Jahre (beim Fachhändler gekauft).

      LG

      Dani

Top Diskussionen anzeigen