Kinder verlieren immer die Handschuhe - Tipps?

    • (1) 01.12.10 - 09:14

      Hallo,

      Wir hatten schon letztes Jahr das Problem und auch bei unseren Schneeausflügen in den letzten Tagen verloren die Jungs immer wieder die Handschuhe beim Schlitten fahren oder Schnee buddeln.

      Ich habe extra zuerst die Handschuhe und dann die Jacke angezogen aber immer das selbe. Und mit Schnur gibt es in den Größen (98, 110) dann kaum noch welche und würde wahrscheinlich nicht viel ändern.

      Bei Jako-o hab ich die Handschuhe mit Stulpen gesehen, aber die Bewertungen sind nicht so überzeugend in letzter Zeit und der Preis hält mich bisher auch noch ab.

      Kennt ihr Alternativen oder habt gute Tipps (oder heisst es Tips?), wie ich das Problem vermeiden kann?

      Vielen Dank schon einmal.
      #danke

      Liebe Grüße R.

      • (2) 01.12.10 - 09:16

        hallo,

        ich fürchte das wird dich noch lange begleiten

        mein sohn braucht bestimmt 5-6 paar handschuhe im jahr

        dieses jahr sind schon 2 paar weg
        nu muss er sich selbst welche kaufen
        aber meiner ist auch schon 11

        deine sind wahrscheinlich etwas jünger?

        da gibt es 10er packs bei kik

        vielleicht ist das ja ne alternative?

        gruß manja

        • (3) 01.12.10 - 09:23

          Hallo Manja,

          Danke für die schnelle Antwort, habe mich wohl schlecht ausgedrückt.

          Wir finden die Handschuhe immer wieder, nur sind die dann meist voller Schnee und die Hände kalt und immer wieder die Handschuhe anziehen ist auch so einfach nervig.

          Also das Problem ist nicht, dass die Handschuhe weg sind nur immer wieder abgehen.

          Trotzdem danke.

          Lg R.

          • (4) 01.12.10 - 09:37

            ah so ;-)

            da würde mir jetzt auch nur annähen einfallen

            mein sohn hat sich nie was aus kalten händen gemacht
            schneeballschlacht ging auch mit eisfingern

            nur mama bestand immer auf handschuhe;-)

            • (5) 03.12.10 - 10:37

              Hallo nochmal,

              Sorry für die späte Antwort, aber hatte gestern keine Zeit.

              Ich war jetzt nochmal in den Läden unterwegs und habe für die Jungs Handschuhe von Barts gekauft. Haben auch etwas längere Stulpen, zusätzlich einen Klettverschluss zum enger stellen und jeweils eine Schlaufe aus Gummiband, die man ums Handgelenk macht, so dass sie auch nicht in den Schnee fallen. Super warm und wasserdicht. Mitt. 22 € sicher nicht besonders günstig, aber dafür super zufrieden.

              Nochmals danke für deine Hilfe.

              Lg Rike

      Nähe doch einfach selbst ein Band dran :)

      Ein versuch ist das zumind. wert :)

      • Hallo,

        Danke schön auch Dir - ist sicher eine Möglichkeit, wobei ich wie gesagt befürchte, dass die Handschuhe trotzdem von den Händen abgehen, ok sie landen dann vielleicht nicht im Schnee, aber das ständige Anziehen wäre immer noch und das verdirbt den Kindern auch ein bissl den Spaß im Schnee.

        Das Problem haben wir ja auch nur bei den gefütterten, wasserabweisenden Handschuhen, die Wollhandschuhe sind kein Problem, nur die sind ja sofort durchgeweicht.

        Deshalb fand ich die Stulpenhandschuhe von Jako-o auch eigentlich gut, nur sind da die Bewertungen in letzter Zeit eher bescheiden und für das Geld sollten sie dann auch echt gut sei.

        Vielleicht hat ja noch jemand Erfahrungen mit den Handschuhen gemacht oder kennt Alternativen.

        Danke Dir.

        Liebe Grüsse
        R.

        • (8) 01.12.10 - 10:11

          Hi,

          Stulpenhandschuhe gibts auch von finkid. Kosten aber auch ne Stange Geld. Da sie aber fast bis zum Ellenbogen reichen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie dort bleiben, wo sie hingehören.

          Viele Grüße!
          Andrea

          • (9) 03.12.10 - 10:39

            Hallo,

            Sorry für die späte Antwort, aber hatte gestern keine Zeit.

            Ich habe bei Finkid gestöbert, aber die du meintest, gibt es wohl nicht mehr so zu kaufen, oder ich habe es in der Eile nicht gefunden.

            Ich war jetzt nochmal in den Läden unterwegs und habe für die Jungs Handschuhe von Barts gekauft. Haben auch etwas längere Stulpen, zusätzlich einen Klettverschluss zum enger stellen und jeweils eine Schlaufe aus Gummiband, die man ums Handgelenk macht, so dass sie auch nicht in den Schnee fallen. Super warm und wasserdicht. Mitt. 22 € sicher nicht besonders günstig, aber dafür super zufrieden.

            Nochmals danke für deine Hilfe.

            Lg Rike

        (10) 01.12.10 - 11:31

        Hallo,

        ich habe meinem Jüngsten eine Kordel angenäht, gerade lang genug dass die Handschuhe ausgezogen werden können. D.h. wenn sie nur an der Jacke "baumeln" stecken sie fast zur Hälfte noch im Ärmel und können wenn sie angezogen sind eigentlich nicht herunterfallen.
        Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausdrücken können.

        LG,
        Susi

        • (11) 03.12.10 - 10:41

          Hallo,

          Sorry für die späte Antwort, aber hatte gestern keine Zeit.

          Ich war jetzt nochmal in den Läden unterwegs und habe für die Jungs Handschuhe von Barts gekauft. Haben auch etwas längere Stulpen, zusätzlich einen Klettverschluss zum enger stellen und jeweils eine Schlaufe aus Gummiband, die man ums Handgelenk macht, so dass sie auch nicht in den Schnee fallen. Super warm und wasserdicht. Mitt. 22 € sicher nicht besonders günstig, aber dafür super zufrieden.

          Nochmals danke für deine Hilfe.

          Lg Rike

(12) 01.12.10 - 09:43

Hallo,

unsere Kinder (mittlerweile erwachsen) hatten das Problem nie, denn ich habe den Trick meiner Mutter übernommen:

selbst eine Kordel aus farblich passender Wolle gedreht, ausreichend lang und an den Handschuhen festgenäht.
Dann die Kordel an der ja die Handschuh befestigt waren, innen in die Jacke in Schulterhöhe festgenäht - hielt garantiert...

So hatte ich für jede Jacke die passenden Handschuh parat - jedes Kind hatte 2 Winterjacken für Kindergarten /Schule plus eine alte zum Schlittenfahren.

In der Schule habe ich das nur noch in der ersten /zweiten Klasse praktiziert und auch nur noch in einer Jacke.

War es nicht "handschuhkalt" blieben die einfach in den Jackenärmeln stecken (sofern das nicht soooo dicke Handschuh waren)

  • So mache ich das auch!
    Lg
    Scotland

    • (14) 03.12.10 - 10:44

      Hallo,

      Sorry für die späte Antwort, aber hatte gestern keine Zeit. Auch dir lieben Dank.

      Das Annähen ist sicherlich eine gute Lösung.

      Ich war jetzt nochmal in den Läden unterwegs und habe für die Jungs Handschuhe von Barts gekauft. Haben auch etwas längere Stulpen, zusätzlich einen Klettverschluss zum enger stellen und jeweils eine Schlaufe aus Gummiband, die man ums Handgelenk macht, so dass sie auch nicht in den Schnee fallen. Super warm und wasserdicht. Mitt. 22 € sicher nicht besonders günstig, aber dafür super zufrieden.

      Nochmals danke für deine Hilfe. Wenn das Problem weiter besteht, werde ich wohl auf das Annähen zurückkommen.

      Lg Rike

Hallo,

Sorry für die späte Antwort, aber hatte gestern keine Zeit.

Ich war jetzt nochmal in den Läden unterwegs und habe für die Jungs Handschuhe von Barts gekauft. Haben auch etwas längere Stulpen, zusätzlich einen Klettverschluss zum enger stellen und jeweils eine Schlaufe aus Gummiband, die man ums Handgelenk macht, so dass sie auch nicht in den Schnee fallen. Super warm und wasserdicht. Mitt. 22 € sicher nicht besonders günstig, aber dafür super zufrieden.

Nochmals danke für deine Hilfe. Ansonsten ist sicherlich das annähen die beste Variante.

Lg Rike

(16) 01.12.10 - 10:15

Wenn du ihnen immer wieder neue Handschuhe kaufst, ist es ja nicht so schlimm, sie mal zu verlieren :-)

Vielleicht einfach mal ohne rausschicken #zitter

  • Hallo,

    Sorry für die späte Antwort, aber hatte gestern keine Zeit.

    Ich hatte mich wohl unglücklich ausgedrückt, das Problem war nicht der Verlust des Handschuhs sondern einfach dass sie immer abgehen. andernfalls hättest du sicherlich recht.

    Ich war jetzt nochmal in den Läden unterwegs und habe für die Jungs Handschuhe von Barts gekauft. Haben auch etwas längere Stulpen, zusätzlich einen Klettverschluss zum enger stellen und jeweils eine Schlaufe aus Gummiband, die man ums Handgelenk macht, so dass sie auch nicht in den Schnee fallen. Super warm und wasserdicht. Mitt. 22 € sicher nicht besonders günstig, aber dafür super zufrieden.

    Nochmals danke für deine Hilfe.

    Lg Rike

(18) 01.12.10 - 10:19

Wenn du eine Mutter / Oma etc hast, die stricken, häkeln etc können, dann lass sie die Dinger doch einfach mit einer Kordel zusammenstricken. Also an einem langen Band, das durch die Ärmel hinter dem Rücken die Handschuhe miteinander verbindet!
Mein Bruder hatte früher solche Teile als Kleinkind und da war dann nichts mit verlieren.

Vielleicht kannst du ja selber stricken, dann wär das natürlich auch eine Alternative ;-)

  • (19) 03.12.10 - 10:49

    Hallo,

    Sorry für die späte Antwort, aber hatte gestern keine Zeit.

    Das Annähen mit Hilfe eines Bandes ist sicherlich auch eine Möglichkeit, auf die ich notfalls zurückkommen werde.

    Ich war jetzt nochmal in den Läden unterwegs und habe für die Jungs Handschuhe von Barts gekauft. Haben auch etwas längere Stulpen, zusätzlich einen Klettverschluss zum enger stellen und jeweils eine Schlaufe aus Gummiband, die man ums Handgelenk macht, so dass sie auch nicht in den Schnee fallen. Super warm und wasserdicht. Mitt. 22 € sicher nicht besonders günstig, aber dafür super zufrieden.

    Nochmals danke für deine Hilfe.

    Lg Rike

(20) 01.12.10 - 11:45

Hallo,

ich kann dir nur diese hier empfehlen:

http://www.kidoh.de/3/13873910-1/textilien/fingerhandschuhe-rot-groesse-3.html

Bis jetzt sind wir super zufrieden und der Preis ist auch ok.

LG

zwergenmami

  • Hallo,

    Sorry für die späte Antwort, aber hatte gestern keine Zeit. Leider habe ich diese nicht in passender Größe für unsere Jungs gefunden.

    Ich war jetzt nochmal in den Läden unterwegs und habe für die Jungs Handschuhe von Barts gekauft. Haben auch etwas längere Stulpen, zusätzlich einen Klettverschluss zum enger stellen und jeweils eine Schlaufe aus Gummiband, die man ums Handgelenk macht, so dass sie auch nicht in den Schnee fallen. Super warm und wasserdicht. Mitt. 22 € sicher nicht besonders günstig, aber dafür super zufrieden.

    Nochmals danke für deine Hilfe.

    Lg Rike

(22) 01.12.10 - 12:04

Hallo,

generell sind Stulpenhandschuhe einfach super! Jedes Kind hat teure von Jako-o und günstigere von H&M. Etwas mehr dicht halten tatsächlich die von Jako-o, aber auch die H&M sind ganz gut.
LG

  • (23) 03.12.10 - 10:52

    Hallo,

    Sorry für die späte Antwort, aber hatte gestern keine Zeit. Ixtest gleich noch bei H&M, aber leider habe ich dort keine Stulpenhandschuhe gefunden, sie hatten nur noch diese Wollhandschuhe und die haben wir reichlich zu Hause :-)

    Ich war jetzt nochmal in den Läden unterwegs und habe für die Jungs Handschuhe von Barts gekauft. Haben auch etwas längere Stulpen, zusätzlich einen Klettverschluss zum enger stellen und jeweils eine Schlaufe aus Gummiband, die man ums Handgelenk macht, so dass sie auch nicht in den Schnee fallen. Super warm und wasserdicht. Mitt. 22 € sicher nicht besonders günstig, aber dafür super zufrieden.

    Nochmals danke für deine Hilfe.

    Lg Rike

(24) 01.12.10 - 12:53

habt ihr kein schnurr die an den handschuhe fest ist und durch die jacke geht von einen zum andern handschuh?

  • (25) 03.12.10 - 10:55

    Hallo,

    Sorry für die späte Antwort, aber hatte gestern keine Zeit.

    Ich war jetzt nochmal in den Läden unterwegs und habe für die Jungs Handschuhe von Barts gekauft. Haben auch etwas längere Stulpen, zusätzlich einen Klettverschluss zum enger stellen und jeweils eine Schlaufe aus Gummiband, die man ums Handgelenk macht, so dass sie auch nicht in den Schnee fallen. Super warm und wasserdicht. Mitt. 22 € sicher nicht besonders günstig, aber dafür super zufrieden.

    Nochmals danke für deine Hilfe. Wenn alles nichts hilft werde ich um die Schnur nicht drumrum kommen, aber das löst das Abgehen von der Hand sicherlich nicht und wenn doch, müsste die Schnur ja recht kurz sein und das stört dann sicherlich auch, naja bisher sind die neuen Handschuhe super, mal schauen ob das so bleibt.

    Lg Rike

Top Diskussionen anzeigen