perverse SMS im Minutentakt

    • (1) 07.12.10 - 14:36

      Mahlzeit,

      seit etwa 13 Uhr bekomme ich im Minutentakt total perverse SMS...

      Den absender habe ich gegoogelt - ohne Resultat.

      Da sind echt derbe Sachen bei - und ich befürchte heute noch extremst übern Klo zu hängen!

      Auf die erste SMS habe ich zurück geschrieben, dass "er" sich wohl in der Nummer vertan hätte. Da kam nur ein "Nein" und er sprach mich mit meinem Namen an.

      Tja, hat wohl entweder jemand meine Nummer weitergegeben oder mich will jemand ärgern. Nur finde ich es echt nervig und abartig. Hat Jemand ne Idee was ich tun kann?

      Ach so... meiner Freundin gehts genauso. Haben schon gemeinsam gerätselt wer es sein könnte... da sie ein Prepaid handy hat konnte sie zumindest via 2 SMS rausfinden dass es "nur" 19cent kostet


      GlG

      Was kostet 19 cent?

      • Eine SmS an die Nummer kostet 19 cent.

        das antworten auf die sms...!

        also denke ich mal das die nummer weiter gegeben wurde, denn so abzpcker verlangen ja en haufen für ne antwort...

        ich würde ihm oder ihr schreiben das wenn noch eine sms kommt du zur polizei gehst und das würde ich dann aber auch machen, wenn noch eine kommt...

        ich würde keine 3 tage warten...!!

        sowas geht garnicht...

        lg

    Hallo!

    Du hast also die Nummer? Wo ist dann das Problem? Ruf dort an (evtl. erkennst du auch die Stimme) und erkläre dieser Person, dass du kein Interesse hast und drohe mit der Polizei.

    Libi

- nicht reagieren

- ungelesen löschen

Sollte der Spuk nicht innerhalb der nächsten drei Tage aufhören, würde ich zur Polizei gehen.

Top Diskussionen anzeigen