mein mann ist krank und ich schmeiss mich von einer brücke..

    • (1) 17.12.10 - 10:13

      hallo an alle,

      mein mann ist krank,er hat sich erkaeltet..ich bin auch seit einer woche krank mit einer bronchitis (mein deutsch ist nicht das beste,bitte entschuldigt rechtschreibfehler)..mein sohn übrigends auch..
      seit gestern liegt mein mann auf dem sofa und redet keinen mucks, wirft den kopf hin und her und stöhnt..er hat die klimaanlage und die heizung voll aufgedreht, liegt unter einer fetten decke und hat einen hochroten kopf..er meint "ich fühl mich so scheiiiissseee"..ist ja auch kein wunder,im wohnzimmer könnte man spiegeleier braten (draussen sinds 18 grad!!)

      er wird nur ganz selten krank, aber wenn dann gleich für drei personen..ich bin total genervt..bei aller liebe, man kanns auch übertreiben..
      ignorieren laesst er sich auch nicht..will ich ja eigendlich auch gar nicht, weil er mir total leid tut..sogar meine verhasste schwiegermutter meinte am telefon "ach gott, der sollte lieber nicht krank werden,er ist dann echt nicht auszuhalten"..das erste mal waren wir einer meinung #zitter

      das schlimmste kommt ja noch, mein sohn fing heute morgen auch mit "kopf-hinundher-werfen-und-stöhnen" an..ich fass es nicht, er kommt nach dem papa!!

      völliger unsinn was ich hier schreibe,aber ich hab dermassen langeweile und schlechte laune..vielleicht hat ja noch jemand so ein exemplar zu hause, oder ein paar aufmunternde worte..

      liebe grüsse
      arzu

      • (2) 17.12.10 - 10:18

        das sind männer:-)

        lass dich nicht ärgern.


        ui 18grad, schön mein papa ist auch grad in der türkei#huepf

        gute besserung deinen männern

        • (3) 17.12.10 - 10:42

          vielen dank für die genesungswünsche :)
          ja, wir haben hier noch "fast-sommer", aber ich vermisse schnee..ich finde ihr habts gut dort :)
          viele liebe grüsse!

      (4) 17.12.10 - 10:24

      Ja , das Kenne ich , meiner ist auch immer Kurz vor dem Sterben

      Mal unser letztes Drama :

      Mein Mann hatte rückenschmerzen , waren wirklich schlimm und er musste Medikamente nehmen ,statt sie vernünftig einzunehmen hat er sie einfach mal eben so genommen mit nem schlücksken wasser , ich ihn sofort gewarnt , ohne essen und viel wasser DARF man die nicht nehmen - 2 Tage Später hatte er dann mal die Packungsbeilage gelesen : OMG , DRAMA! Was er nicht alles aufeinmal hatte...

      dann hatte er WIRKLICH schmerzen und statt zum Arzt zu gehen (ich vermutete Gastritis) lag er hier 2 wochen wie ein todkranker , ich also einen termin gemacht (ehrlich er lag hier und hat geheult weil er glaubte er wird sterben , aber arzt? nee da muss man nicht hingehen) und siehe da : Gastritis , er bekam medikamente und durfte sich nur noch Mild ernähren ,ich hab ihm da auch gut geholen und er hats heile überstanden!

      Das eigentliche : ER HAT SEITHER TOTAL DEN KNALL , er tut so als hat er diese Gastritis imernoch , die Letzte medikamenteneinnahme ist ÜBER EINEN MONAT HER und jeden tag kommt er und fragt was anderes , letztens : "du schatz..hmm sag mal , wie fühlen sich hämorriden an?" ich ihm erklärt und er "dann kann es sein dass die auch mal kaputt gehen? ich "ja , passiert uns frauen leider oft" und er "ok , dann hab ich doch keinen Darmkrebs" #schwitz ich bin fast vom stuhl gekippt....kurz davor die selbe story mit Kopfschmerzen "können die Tabletten kopfschmerzen auslösen" ih "klar , kann aber auch alles andere sein "auch einen Tumor?"

      Mittlerweile reagiere ich nur noch gereizt weil er wirklich nichts mehr isst und kommt dann zu mir und sagt "istd as normal das ich abnehme? meinst du ich hab was shclimmes?" wo ich sag : klar , isst 2 monate wie ein Armer und wundert sich dass er 2 Kilo abnimmt!

      Da Backe ich plätzchen und frag ob er einen Probieren möchte , fragt mich wa drin ist , ich erkläre es ihm und er "nein lieber nicht , du weisst schon , mein Magen" #schwitz


      HILLFEEEEEE

      #zitter

      • (5) 17.12.10 - 10:41

        ooo..ich sehe es geht sogar noch schlimmer :)
        nur gut das nicht die maenner die kinder bekommen..sonst waer die menschheit wohl ausgestorben :)
        nach der geburt (notkaiserschnitt), sass ich im krankenhaus und dachte ernsthaft darüber nach WAS mir am meisten wehtut..die naht, die wunden brustwarzen oder mein kopf, da meinte er "so schlimm wars doch gar nicht"..naja er lag nach einer blinddarmop eine woche flach, aber ich sollte zwei tage spaeter gut drauf sein..dem hab ich aber was erzaehlt :)

        ach ja,manchmal frag ich mich warum wir frauen uns das antun, aber ich lieb ihn ja doch :))

        du hast mein vollstes mitleid..dein mann ist ein ganz arger fall :)
        lg..
        arzu

        • (6) 17.12.10 - 12:14

          Hehe ja meiner sieht es nicht ein , aber er ist einer von den ganz harten *lol* ganz schlimm ist bei ihm , wenn er mal Weicheren Stuhl hat oder mal bauchschmerzen oder ihm ist mal schlecht , mein Gott hat jeder mal , aber weisst was immer kommt "du hast doch das selbe gegessen , warum ist dir nicht schlecht?" LOL jaja , die Lieben Männer *g* wie gut dass ich nicht so ganz allein bin

          Liebe Grüße
          Kueckchen mit dem imemrwieder sterbenden Schwan *lol*

    (7) 17.12.10 - 10:53

    Hallo!
    Das kenn ich!Zum davonlaufen.....
    schau mal hier, das hab ich mal geschrieben:

    http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=16&tid=2510926&pid=15930528

    lg und gutes Durchhaltevermögen;-)
    Alex

    • (8) 17.12.10 - 14:55

      mensch, fast die gleichen worte wie meine..ach gott, ich fühle mit dir..es gibt also mehr von dieser sorte..das freut mich :)
      viele liebe grüsse..

Hallo!

Aufmunternde Worte?

Ich habe letzten Monat diesen Mann kennengelernt:

http://www.josefgiesen.de/ueber_mich/ueber_mich.htm

Er hat eine extrem positive Einstellung und läßt sich nicht unterkriegen. Vielleicht solltest Du Deinem Mann die Homepage mal zeigen.

Liebe Grüße

  • haha "vielen dank für deine schlechte laune heut e, du bist auch mal wieder krank" AHAHA *gröhl* DAS bringt meinerauch dauernd und weisst was er letztens meinte, als ich echt genervt sagte er soll die klappe halten er hat nicht? "DU BIST JA NUR NEIDISCH WEIL DU GERADE NICHTS HAST"


    HAHA OMG #winke

(12) 17.12.10 - 14:51

das werde ich tun, vielen dank :)
liebe grüsse zurück..

(13) 17.12.10 - 13:26

So sind die Männer leider!!
Meiner genauso!
Ob es daran liegt, dass es Türken sind #kratz:-p

Augen zu und durch!
Ich fühle mit dir.

Cok selam #winke

  • (14) 17.12.10 - 14:57

    kann schon sein, die werden ja immer so verhaetschelt von der mama :)
    achja, der türkiche pascha, aber sonst ist er ja ein ganz lieber :)
    burdan da cook selam,sevgiler..

    • (15) 18.12.10 - 09:52

      Meiner ja auch, aber wenn er krank ist...nicht auszudenken!
      Bei ein bißchen Kopfschmerzen fühlt er sich ja schon soooooooo schlecht #augen

      Hoffe, er ist bald wieder gesund #liebdrueck

(16) 17.12.10 - 19:37

hi

ohja meiner ist auch so #augen


Es war mal der Fall das wir beide krank waren- beide Angina.
Mir ging es auch echt elend, aber hallo wir haben 2 kleine! Kinder.

Er lag nur im Bett und wälzte sich und stöhnte und jammerte und
ich sollte ihn auch noch bedienen....

Ich war allerdings schneller wieder gesund.
Ich habe dadurch gelernt dass ich nicht krank sein "darf"

Seit dem bin ich nur einen Tag total krank und dann ist es wieder ok

lass dich nicht unterkriegen!!:-)

(17) 17.12.10 - 21:55

Huhu #winke

ich springe mit..

mein Sohn hat ne Lungenentzündung, ich Angina..

mein Mann hat NUR eine Erkältung (seit heute) und es ist nicht zum Aushalten #augen

hab ihn gerade ins Bett gesteckt bevor ich noch einen Kollaps kriege ;-)

Grüssle Melle, ich fühle mit dir

Top Diskussionen anzeigen