Halbnackte Mädchen im Internet!

(11) 21.12.10 - 16:49

Diese Bilder sehen auf jeden Fall netter aus als die Fotos manch anderer Leute #rofl#rofl#rofl

(12) 21.12.10 - 16:51

Dieses Themen scheinen dich ja immer sehr zu interessieren!
Außerdem noch die Artikel der "Blödzeitung" #klatsch! Die gehört wohl doch zu deiner täglichen Lektüre!

Sieh an, ausgerechnet DU postest Links aus der ach-so-dummen BILD. Das merke ich mir.
By the way: Schöne Hupen hat se ja.
LG,
Sandra

  • Ja, stell Dir vor!

    Und stell Dir auch mal vor: Stefan Niggemeier, ein hervorragender Journalist, 2 mal den Grimme-Preis bekommen, was meinst Du wo der seine Infos für seinen Blog herkriegt? Der liest die BILD auch.

    Es ist aber ein kleiner Unterschied zwischen diesem Lesen und Konsumieren. (Wobei ich mich weiß Gott nicht mit Herrn Niggemeier vergleichen möchte)

    Und ja, schöne Hupen. Ich schaue auch nicht weg, wenn ich eine 16-jährige mit schönen Hupen sehe. Nur bitte keine Doppelmoral.

    Lg
    Peter

(15) 21.12.10 - 17:19

Wie heißt es immer so schön ????

Sex sells ???

Ich finde es erbärmlich so wohl vom Management als von den jeweiligen Mädels . Keinen Arsch in der Hose sich zu wehren und alles brav machen , was die " lieben Onkels und Tanten " von einem verlangen .

Leider zeigt das Klientel sich ja begeistert in seinem Voyarismus ;-) , anschei nend ja egal das es noch halbe Kinder sind .

LG Dany

Ps.: Ich hoffe das ich das Thema jetzt richtig verstanden haben ;-)

  • Meinst du nicht, dass es auch Mädchen gibt, die sich so zeigen wollen?

    Ob sie mit 15 nun im Mini durch die Stadt hopsen oder dabei singen und im TV zu sehen sind, macht doch keinen Unterschied.

    Ich denke man kann also überhaupt nicht pauschal davon ausgehen, dass diese Mädchen dort alle dazu gedrängt werden.

    Natürlich ist es nicht fein, wenn sie dazu gedrängt werden. Auch hirbei ist es egal, ob es ein Teenie auf der Straße oder im TV ist.

    Das Management hat damit nichts zu tun.

    Diese Mädchen und auch andere berühmte Persönlickeiten dürfen über ihr Outfit selbst entscheiden.

    Lg

    • Soweit wie ein Teenager frei und unabhängig entscheiden kann, wenn es von einflussreichen Leuten eingeflüstert bekommt, wie schnell man ein großer Star werden kann, wenn man sich nur entsprechend in der Öffentlichkeit darstellt.

      • Na Miley brauch sich da garantiert nix einflüstern lassen, die war schon als kleines Kind, brav und altersgerecht gekleidet, ein Star....

        Allerdings...wenn ich mir die Mädels ansehe, die nach der Schule an irgendwelche Bushaltestellen sitzen bei -9°C im Mini (wohl eher ein breiter Gürtel) und Netzstrumpfhosen, möchte ich gern wissen, wer ihnen DAS eingeflüstert hat ;-)

Was war denn je so, dass das dort nicht von vielen akteptiert wird. Es gibt natürlich immer Leute, die solche Bilder nicht gutheißen. Und die Frau G. kann natürlich ihre Meinung dazu auch gerne sagen. Das hindert aber natürlich nicht die Zeitung, die diese Meinung gerne druckte, genau das zu tun, was sie kritisierte.
Es ist doch sehr löblich von der Bild, Meinungen zu drucken, die sie selbst nicht teilen. Nett von denen.



tja- das nennt man "konstruktivismus"- oder wie pipi langstrumpf sagen würde
"ich mache meine welt, wide-wide wie sie mir gefällt"

und der bildzeitung (=die größte Tageszeitung deutschlands) gefällt eben beides- die süßen nackigen mädels UND die empörung über Internet-anmache von minderjährigen:9

lisasimpson

Was willst machen? Solange es genug Deppen gibt die so ein billiges Mist kaufen. Ich verabscheue sowas. Wäh #contra

BILD wird sich nie ändern.

Fakt ist bei fast allen Stars wird doch nicht mehr nur die Musik verkauft, leider. Die stellen Leute mit passender Figur hin die auch die Möpse halb raushängen und dann singen können optimalerweise.
Miley: Das finde ich ehrlich gesagt auch etwas nuttig. Denn das sieht nicht sexy aus sondern wie wenn sie in ihrem Unterwäsche Body rumläuft. Es ist ihre Sache wenn sie das braucht. Nur weil sie Disney Star ist/war heißt es ja nicht das sie das nicht darf. Aber der Unterschied ist schon heftig. Ich bin nicht prüde, aber übertrieben finde ich es schon weil es gar nicht mehr um den Gesang geht. Und ob sie das selbst will ist Ansichtssache nehm ich an, schließlich verdient sie damit ihr Geld und dann machen die Leute schon was von Ihnen verlangt wird. Egal ob sie das wollen.

Taylor Momsen:
Ganz klarer Fall von Freizeitn.... Denn mal ehrlich die Titten raushängen zeugt nicht grad davon das sie was kann wenn man nur über sowas spricht im Net. Ob das Können ist? Na ja und das 16 jährige sich gerne Sexy anziehen halte ich bis zu einem gewissen Punkt noch für normal. Wir waren früher auch so, aber das hier ist Unterwäsche und oft nicht mal Sexy. Da kriegen sie kaum Grenzen gesetzt weil sich die Jugend bei denen so ja gut verkaufen läßt und hinterher hat man dann oft abgewrackte Drogensüchtige die auf der Welle des ERfolgs schwimmen und damit nicht mehr zurecht kommen.

Joelina Drews:
Die finde ich ungewohnt anständig zwischen den anderen Tussen, aber eher normal. So ist es doch OK. Gut mehr Sexy wie gesagt kein Thema, aber Grenzen werden doch heute sonst kaum mehr gesetzt.

Ela

Top Diskussionen anzeigen