Spanisch lernen für Anfänger

Absolut klasse ist der Kurs von Digital Publishing.

Z. B. der Komplettkurs:
http://www.digitalpublishing.de/de/privatkunden/spanisch/software/interaktive-sprachreise/komplettkurs-spanisch.html

oder aber der Intensivkurs:
http://www.digitalpublishing.de/de/privatkunden/spanisch/software/interaktive-sprachreise/intensivkurs-spanisch.html

Der Intensivkurs beinhaltet Sprachkurs 1 und 2 und einen Vokabeltrainer.

Der Komplettkurs beinhaltet noch Business Englisch und ein Wörterbuch.

Ich denke der Intensivkurs reicht für dich. Bei Ebay gibt es die Vorgängerversionen schon mal recht günstig.

(10) 24.01.11 - 21:24

Hallo Peffi,

zusätzlich zu meinem Sprachkurs an der VHS lasse ich mir noch jeden Tag eine email mit "meiner" täglichen Vokabel schicken.

Diese lerne ich dann nebenbei. (Vokabel selbst abschreiben, Singular, Plural bilden etc., Beispielsätze auswendig lernen)

http://www.espanien.de/spanisch-mail/

So trickse ich meinen kleinen, großen Schweinehund etwas aus.

LG emma

  • (11) 25.01.11 - 15:38

    Hi,

    darüber bin ich gestern Abend noch gestolpert, hab dann aber gedacht, ich kann die Mail ja eh nicht lesen, weil ich "nada" Spanisch kann.
    Wenns da immer nur eine Vokabel gibt, wäre das ja doch zu machen.

    LEG
    Peffi

Top Diskussionen anzeigen