Abholung Möbel durch Spedition o.ä. - Erfahrung??

    • (1) 14.02.11 - 08:19

      Hallo Ihr Lieben,

      wir haben in Stuttgart eine Couch mit Sessel eingelagert und würden diese nun gern nach Leipzig bringen lassen (ohne in Stuttgart vor Ort zu sein).
      Hat einer von euch schon mal ein Möbelstück abholen lassen von einer Spedition/DHL o.ä.? Wo kann man das günstig machen lassen? Ich finde nur Preise um die 300 €.

      Ich hoffe, jemand von euch hat Erfahrung mit sowas #schwitz
      Danke schön schon mal!!

      LG

      • Frage bei den Speditionen nach ob Dein Sessel wo mitfahren kann.
        Es gibt so viele Umzüge bei denn noch Platz ist und Speditionen gegen kleines Geld noch was mitnehmen.
        Bei mir war es auch so, ein Umzug von Berlin nach Bayern und meine Möbel waren nicht die einzigen, der LKW fuhr dann weiter nach Österreich und machte nur bei unserem HAus stopp, lud meine Sachen aus und fuhr weiter.
        So teilten sich 2 Kunden quasi den LKW und die Kosten waren überschaubar.

        Mona

        • Hallo,

          ich danke dir für deine Antwort.
          Neben dem Sessel ist es ja auch noch die Couch. Ich weiß nicht, ob die so irgendwo mit reinpasst, aber werde mal danach googlen...

          LG

      Hallo

      versuche es mal über http://www.my-hammer.de/ als auftrag beilade möglichkeit gesucht

      das kostet dich bei my-hammer keinen cent, und du bekommst verschiedene angebote

      dort sind mehrere unternehmen vertreten, und wie meine vorschreiberin schon schrieb, es gibt immer lkw·s die platz haben

      saludo

Top Diskussionen anzeigen