Schwarz schreiben im Forum

    • Es gibt genug angelegt Nicks in blau, die einzig zu dem Zweck erstellt wurden, um dumm daher zu reden oder zu lästern oder gar zu beleidigen.

      Schau Dir z.B. diesen "Konrad-Mitulski" an oder "Thamina"...die findest Du nur wenn sie was veralbern oder jemanden dümmlich angehen, aber nie wenn es um etwas konstruktives geht.

      Und die Namensliste könnte ich noch um einige erweitern...ist aber nicht Sinn der Sache....teilweise sind es sogar 3t oder 4t Nicks von ein und derselben Person.

      Es macht also nicht wirklich einen Unterschied ob schwarz oder blau.

      Umgekehrt gibt es oftmals auch sehr nette und konstruktive Antworten von Leuten die schwarz schreiben.


      Mich gibts weiterhin nur "charmant in blau".

    Eigentlich ist das schwarz - schreiben ohnehin überflüssig.
    Jeder Hullifulli kann sich tausend neue Nicks anlegen und munter in Blau texten.

    Wenn ich schwarz schreibe, dann meist mit agostea#rofl#klatsch

    Gruss
    agostea

(13) 19.04.11 - 18:17

Ich verstehe nicht den Unterschied zwischen schwarz und blau schreiben. Wenn ich ein total informationsleeres Profil habe (das sind die meisten), sagt das doch genauso viel über den user aus, wie wenn er in schwarz schreibt. Nämlich gar nichts.

Grüße
Luka

  • Mein ich doch auch, ich finde es ja gerade deshalb totaler unfug. Ich schau mir auch hier ab und an mal Profile an zu 70% ist keine Angabe drin, vieleicht tun sie dies und stehen nicht hinter der Meinung? Haben Angst wenn sie zu einem anderen Thema schreiben das man sie auf den letzten anspricht#kratz

Top Diskussionen anzeigen