Zensus - Ich muss daran teilnehmen...

    • (1) 09.05.11 - 12:37

      Hallo Urbiagemeinde

      Ich habe heute Morgen die Terminankündigung nebst den netten Schreiben bekommen. Gestehen muss ich, dass ich gar nicht wusste was das ist und was das soll. Dem Internet sei Dank bin ich nun schlauer.

      Man kann mich doch nicht wirklich unter Strafandrohung zwingen einem wildfremden Menschen alle möglichen persönlichen Daten Preis zu geben?! So ganz begriffen wofür das jetzt wirklich nötig ist habe ich auch nicht, außer, dass mein Datenschutz hiermit für die Katz ist.

      Ich habe kein Rechtsschutz sonst wäre ich längst beim Anwalt mich beraten zu lassen. Verweigern kann ich mich somit wohl kaum.

      Und das allerbeste ist ja auch, dass das 700 Millionen Euro kostet. Wenn man die Menge an persönlichen Daten mit einbezieht lohnt es sich ja richtig...

      LG

      Du mußt niemanden reinlassen und nicht direkt dem "Zähler" antworten.

      Gruß,

      W

      Hallo Perserkater!

      Auch ein Anwalt würde nichts nützen. Du wirst deine Angaben machen müssen. Die Daten sollen (angeblich#augen) bis 2017 wieder gelöscht werden.
      Wir werden den Bogen selbst ausfüllen.

      VG
      Loli

Top Diskussionen anzeigen