Aquarium ein stromfresser??

    • (1) 09.01.06 - 10:28

      Hallo ihr lieben,
      wir mussten unseren strom für die endabrechnung ablesen....
      und dabei traf mich der schlag.....wir haben angeblich 6000 dieses jahr verbraucht....was mir unerklärlich ist, den letztes jahr haben wir um die 3000 verbraucht und mussten 40 euro nachzahlen...anfang 2005
      dann wurden wi um 10 euro hochgestuft....und nun kriegen wir wohl eine riesen nachzahlung ins haus....
      das einzige was mir einfällt wäre das unser aquarium so viel frisst....aber ca 3000?
      danke ela für antworten

      • Also wir haben mal ausgerechnet was unser AQ verbraucht. Es ist ein 1m x 40 cm x 50 cm AQ mit 2 Lampen, einer Pumpe, einer Heizung. Wir sind auf 10 € pro Monat gekommen, was wir dadurch mehr einrechnen mussten und das passte auch. In einem AQ-Forum haben noch mehr Leute ihren Verbrauch fürs AQ ausgerechnet und die kamen bei ungefähr der Größe wie oben auch auf 10 - 15 € im Monat, die so ein AQ verbraucht.

        Wie groß ist denn Euer AQ...?
        Es kann schon sein, dass Du 20-30 Euro Strom im Monat rechnen mußt. Kommt darauf an, was alles dran hängt.

        3000 KwH wären etwa 100 Euro im Monat.... was einem Verbrauch von einem ordentlichen 500L Salzwasserbecken mit Equipment entspricht. Alles andere wäre nicht die Norm.

        Es kommt natürlich auch drauf an wie lange die Heizung und die Lampen an sind am Tag. Bei uns sind die Lampen 12 Stunden am Tag an und die Heizung natürlich nur im Winter durchgehend.

        Habe auch eben noch mal nachgeschaut bei so einem 200 l Becken kommt man wohl im Schnitt auf 60-80 kwh pro Monat, dass kann natürlich noch je nach Beleuchtungsdauer und Heizung und Strom für den Filter variieren.

      • bist du seit der geburt deines kindes mehr zu hause als vor der entbindung?

        das kann auch noch einen mehr verbrauch darstellen. öfter mal wäsche waschen als vor der geburt, geschirrspüler etcpp.

        oder ist das aquarium im laufe des vergangenen jahres erst eingezogen? - das kommt ja nicht wirklich so rüber seit wann du das hast.

        • Hallo,
          das aquarium haben wir seid september 2004
          es ist ein 100 liter AQ.
          ja ich bin seid der geburt meines sohnes mehr zu hause, aber das ist schon seid 2004 so als er geboren wurde...
          ich kann es mir wirklich nicht erklären wie wir jetzt plötzlich 3000 kilowatt mehr haben.....

          • Vielleicht solltet ihr mal überprüfen lassen oder selber überprüfen ob jemand von euch Strom abzwackt? Es gibt ja so nette Leute die mal eben im Keller das Licht an den Verteiler der Nachbarn anschließen oder ähnliches.

            Einfach so hat man ja nicht 3000 mehr.

            • nee eben den wir haben nichts anderes gemacht als im vorigem jahr auch und haben auch nichts neues gekauft was strom fressen könnte deshalb dachten wir an das aquariaum, das hatten wir im vohrigem jahr ein halbes jahr gehabt bevor die ablesung kam... und nun sind es 3000 mehr #schock
              wie kann ich das denn selber mal prüfen??

              • Hallo!

                Hauptsicherung kurz rausdrehen und schauen ob sich am Zähler noch was bewegt. Wenn ja: Dann stimmt was nicht!

                Eigentlich ist Euer AQ recht klein und könnte nicht so einen Verbrauch haben.

                Tipp: bei Tchibo gibts grad so ein Gerät zum zwischenstecken bei Geräten um den Stromverbrauch zu ermitteln.

                Gruß Kikki

Top Diskussionen anzeigen