Meine Handy ist gerade in den Abfluss gefallen!

    • (1) 06.06.11 - 18:52

      Hallo,

      ärgere mich immer noch total über mich und könnte heulen.:-[#heul
      Hatten gestern durch das Unwetter Wasser im Keller.:-(
      Daraufhin hat mein Mann den Abfluss am Boden aufgemacht um da morgen einen Neuen mit Rückflussklappe einzubauen.

      Da es vorhin schon wieder kräftig geregnet hat, bin ich runter in den Keller und wollte das Brett was darauf lag wegnehmen, um das das eventuelle Wasser abfließen kann und schupp fällt mir mein Handy aus der Hosentasche direkt ins Abflussrohr.#schock
      Keine Chance mehr ranzukommen, habs versucht.#schwitz
      Um das Handy ist es nicht so schlimm, war ein relativ günstiges und auch schon älter.
      Meine Sorge ist nun das der Abfluss verstopft.
      Muß ich mir Sorgen machen oder kann es sein das es am anderen Ende(ca. 15m) mit genug Wasser wieder zum Vorschein kommt.
      Kaputt ist es wahrscheinlich sowieso, aber es wäre wenigstens wieder da und bleibt nicht im Rohr hängen.

      Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen meine Sorge nehmen.

      Morgen früh wenn mein Mann zu Hause ist, wollen wir das Abflussrohr mit dem Wasserschlauch mal durchspülen.

      Danke fürs Zuhören!

      LG Pummelchen

Top Diskussionen anzeigen