Verhandlungsbasis wie funktionert das handeln

#rofl Danke ich versuch und melde mich freitag nach der Verhandlung#zitter;-)

(13) 08.06.11 - 18:42

Wie nadeschka sagte eben.

Und du suchst jeden Kratzer und jede Macke und sagts "Oh nein, aber wie sieht das denn aus #schock Das muß ich ja erst alles abschleifen und neu streichen #heul"

(14) 08.06.11 - 20:12

Anschauen und lernen. Ein besseres Tutorial findest du nicht!

http://www.youtube.com/watch?v=oW2TX5zUA6I

(15) 08.06.11 - 22:52

Hallo,

ich habe ja einige Tipps hier gelesen.

Übertreibe es nicht.

Ich selber verkaufe oft und so alles mögliche. Verkaufsdruck habe ich nie
und auf die paar Kröten ist man selten angewiesen.

Kommt mir jemand also nassforsch und mit einem zu frechen Vorschlag gibt
es gar keinen Verhandlungsspielraum mehr.
Egal ob bei mir daheim oder auf dem Trödelmarkt!

So erging es mal jemandem der 350 Kilometer (einfach) weit fuhr und eine meiner Motorräder kaufen wollte. Für 850 Euronen war die zu haben und er meinte "Für 600 würde ich die nehmen. Mehr ist sie nicht wert, da das Model zu Mängeln neigt"

Antwort: " o.k dann wünsche ich gute Heimfahrt":-)
Da wir uns an der Autobahn (war einfacher für ihn- getroffen hatten, stieg ich auf und weg war ich, bevor der noch weiter sülzen konnte.
Ich habe sie dann für 800 eine Wochen später an jemand anders verkauft.

Eine Eckbank inkl. Tisch und Stühle für 40 Taler bekommst du nicht mal im Sozialkaufhaus;-)
Ehrlich gesagt spielt aber der Sympathiefaktor und die Art wie es rüber kommt maßgeblich eine Rolle.
Mir kam mal ein Kerlchen richtig frech, weil er ein Kinderfahrrad für einen schmalen Euro auf dem Trödel erwerben wollte.

Dreimal kam er an den Stand und nervte.
Das Fahrrad habe ich in seinem Beisein einer jungen Familie für ganz kleines Geld (weniger als das unverschämte Angebot)verkauft - nur weil die so nett waren, kaum Kohle in der Tasche hatten und Typ A gerade am Stand war und fast vor Zorn platzte#rofl


Top Diskussionen anzeigen