Ein Tag im Tipsdrill kann sooo schön sein, wenn...

    • (1) 18.06.11 - 22:23

      ...man 3 Regeln beachtet ;-)

      1. man sollte sich mit einer weißen Hose nicht in Schokolade setzen..
      braune Flecken genau am Hintern könnten von anderen Besuchern Missverstanden werden #schwitz#rofl

      2. darauf achten, dass man nichts an sich hat, das Käfer anzieht..
      ich habe im 2 Sekunden-Takt Käfer von mir geschnippt und von allem anderen nichts mehr mitbekommen #aerger

      und gaaaanz wichtig...

      3. niemals mit einer weißen Hose und Ziegenfutter in der Hand in einen Streichelzoo gehen mit lauter hungrigen Ziegen, die dann mit ihren matschbeschmierten Füßen an einem hochspringen..

      es war echt wunderschön...nur sah ich danach aus, wie wenn ich auf einem Matschfeld getobt hätte #rofl

      in Zukunft werde ich keine Ersatzklamotten mehr für Sohnemann mitnehmen, sondern eher für mich #schein

      zieht noch jemand das "Pech" laufend an?

      Grüssle Melle

      • Meine Mama hatte 1991 den ersten Epileptischen Anfall vom Hirntumor ausgehend.. danach kam die Diagnose... ach ja es war im Trippsdrill park :(
        ich war zwar erst 5 aber ich denke das gehoert zu den dingen die ich nie vergessen werde...

        aber mal was erfreuliches:

        Generell denke ich sollte man niemals... niemals... niemals... also wirklich niemals mit ziegenfutter in der hand zu den ziegen gehen... außer man ist ... ich weiß nicht... lebensmüde :D

        obwohl ich ja sagen muss mein 82cm großer zwerg hat sich echt gut gegen die Ziegen gewehrt #rofl

        Genial, aber mal ehrlich was gehste auch mit weißen Hosen nach Trippsdrill? :-) Aber ich kann Dir nachfühlen, aber schön ist es da trotzdem :-)

Top Diskussionen anzeigen