Geht Ihr bei Wind und Wetter raus?

    • (1) 19.06.11 - 00:56

      Hallo

      Kleine Umfrage. Also wir wohnen mit zwei Kindern in einer Wohnung und ein Schlechtwettertag ist immer eine echte Katastrophe. Jetzt haben wir uns entschieden auch bei richtig schlechten Wetter mit den Kindern vor die Tür zu gehen. Mein Mann war heute bei strömenden Regen mit den beiden spazieren und sie hatten richtig Spaß. Natürlich nicht ewig lange. Ist noch jemand so verrückt oder geht ihr nur bei schönem Wetter spazieren?

      Bin auf die Antworten gespannt.#winke

      LG
      Carola

      • Huhu #winke

        wir müssen auch bei schlechtem Wetter raus da wir einen Hund haben und der noch nicht alleine raus geht ;-)

        von daher ja wir gehen auch im Regen raus..

        Grüssle Melle

        (3) 19.06.11 - 00:58

        wir sind auch bei Regen raus (zwerg hat nur keine gescheiten Regenklamotten) aber gummistiefel hatte er an und wir sind dann auch nochmal als es aufgehoert hatte zu regnen auf den spielplatz :) der kleine ist wie ein duracell häschen den Vögeln hinterher gerannt und hatte soviel spaß...
        bis er im Gras lag#schein war nicht ganz so lekcer :D

        Hi!

        Pah! Beim Sonnenschein kann´s jeder #cool

        Ich gehe am liebsten laufen wenn es regnet
        Und meine Kinder lieben es, wenn sie nass nach Hause kommen! Dann wird nämlich geduscht/gebadet, zusammen viel Tee getrunken und Kekse gegessen ;-) So was wie Advent

        Du bist sicherlich genauso wenig verrückt wie ich

        LG

      • (5) 19.06.11 - 01:03


        Mir bleibt dank Hund nichts anderes übrig. Ansonsten würde ich es wohl nicht machen.

        Ich gehöre auch nicht zu den Supermuttis, welche ihr Kind bei Regen auf Teufel komm raus nach draußen schleifen.

          • (7) 19.06.11 - 14:05


            Ich habe nicht gesagt das sie nicht wollen, oder wir nie bei Regen rausgehen.


            Es gibt aber auch Tage, an denen sie keine Lust haben, bzw. das Wetter richtig miserabel ist, an denen man nicht mal den Hund rauslassen möchte.

      Huhu,

      wir haben einen Hund und schon deswegen muß ich bei wirklich jedem Wetter raus.

      Meinem Sohn stelle ich allerdings frei ob er dann mitwill oder nicht.

      lg

      Andrea

      (9) 19.06.11 - 01:09

      Hallo,

      natürlich gehen wir auch bei Regen raus, es blieb uns auch nie etwas andres übrig da wir schon immer Hunde hatten.
      Wir haben toll Erinnerungen an Spaziergänge im Regen mit Kindern und Hunden, Pfützen springen und Regentropfen fangen und man kann dabei auch total viel lernen. Ich habe gelernt das Regenhosen auch von innen total dicht sind #schein #;-) Beim Trocken werden gab s da den ein oder andren Unfall und hinterher dann noch eine Runde Badewanne.

      LG dore

      (10) 19.06.11 - 01:10

      gezwungenermaßen...
      Ohne Führerschein gehts nur per Schusters Rappen:-p
      Aber die Bande ist dran gewöhnt, daher gibts hier kein schlechtes Wetter - nur falsche Kleidung;-)
      Lg, Locke

      (11) 19.06.11 - 01:38

      Hallo,

      wenn es nicht unbedingt sein muss - nein.

      Mir macht es ehrlich gesagt keinen Spaß, die Kinder sind es auch nicht gewohnt. Wir beschäftigen uns lieber zuhause und sitzen das miese Wetter aus.

      Wir hatten 10 Jahre einen Hund und sind natürlich bei jedem Wetter raus. Schön ist was anderes. Der Hund musste leider vor 1,5 Jahren eingeschläfert werden und wir haben uns (bis jetzt) keinen neuen angeschafft.

      Ich halte es nicht für notwendig, bei jedem Wetter rauszugehen. Wenn es regnet, nehmen wir sogar das Auto, um zum KiGa zu fahren (5 Min. Fußweg). Und meine Kinder sind trotzdem nicht oft krank.

      Gruß

      Tanja mit Sophia (fast 5) und Lara (3)

      (12) 19.06.11 - 01:43

      Klar! Mein Hund will kein Katzenklo...;-)

      Das Traurige an der Sache ist, daß man nur bei Regen entspannt mit dem Hund an der "Isar" gehen kann...keine nackten faltigen Ä***he in der Sonne, keine Griller, die ein Schlachtfeld hinterlassen und in die Büsche kacken, usw.... *seufz*

      ok, bin vom Thema abgekommen...ja, wir gehen auch bei so einem Mistwetter raus!;-)

      LG#winke

      Klar gehen wir raus!

      Es gibt kein schlechtes Wetter , nur schlechte bzw falsche Kleidung :)

      (14) 19.06.11 - 12:05

      Hallo.

      Mit Hund und wenn wir irgendwohin müssen (sind immer per Rad oder per pedes unterwegs), dann ja ...

      ... just for fun: Nö.

      Mein Kind ist 5 Tage die Woche im Kindergarten viel draußen ... da verkraftet es auch mal einen Schlechtwettertag auf dem Sofa.

      Gruß von der Hedda.

      (15) 19.06.11 - 12:25

      Nur bei Gewitter nicht denn ich bin ein Gewitterschisser.
      Aber bei Regen...ich mag das leicht trübe Wetter wenns ansonsten warm ist.
      Bei Schneesturm nicht so gern aber auch.

      (16) 19.06.11 - 13:04

      Ich würde gern nur bei schönem Wetter spazieren gehen aber ich habe einen Hund... #winke

      (17) 19.06.11 - 14:03

      hallo,

      nicht, wenn es nicht sein muss.

      Der Hund geht auch nur kurz vor die Tür, macht sein Geschäft und ist gleich wieder drin.


      LG

      (18) 19.06.11 - 16:16

      ach das ist doch das beste für die kids

      regensachen an gummistiefel raus und ab durch die pfützen



      da werden kindheitserinnerungen wach


      und die oma die mißbilligend den kopf geschüttelt hat und gleich mal heißen kakao kochte #mampf

    (23) 19.06.11 - 20:52

    Hallo,
    da ich an der Nordseeküste wohne würde ich das halbe Jahr im Haus hocken wenn ich bei dem Wetter nicht rausgehen würde.Also na klar bin ich draussen unterwegs,mit KIds oder ohne , mit Hund oder ohne ,arbeitsmäßig oder privat.Passende Klamotten an und los gehts.Meine Kids fanden es übrigens bei Regen udn Wind draussen immer viel besser als wenn die Sonne schien,da kann man Pfützen springen,Bäche und Dämme bauen usw. und sich einsauen ohne Ende,danach in die Badewanne und gut war.Wir mussten so manchesmal das Wasser aus den Gummistiefeln kippen wenn wir wieder zu Hause waren.
    LG Kimchayenne

Top Diskussionen anzeigen