Sommersonnenwende, ab heute werden die Tage wieder kürzer :-(

    • (1) 21.06.11 - 14:49

      Ach menno!

      Ab heute gehen wir wieder langsam auf die dunkele Jahreszeit zu #schmoll.

      Irgentwie ein komisches Gefühl, das die Tage jetzt wieder langsam aber stetig immer kürzer werden. Dabei hat der Sommer doch noch gar nicht richtig angefangen...

      Und Ferien gibt es hier in NRW auch erst Ende Juli *grmpf*. Das ist noch soooooo lange hin *jaul!!!*

      Sorry, für's SILOPO, aber das Wetter (hier regnet es aus Kübeln) macht mich gerade depri.

      Wie sieht's bei Euch aus? Wie sind Eure Sommerpläne?

      #sonne

      Hallo,

      das Wetter macht mehr als Depri. So langsam darf der Sommer einkehren. Am 9. Juli will ich zu Oberhausen-Ole und habe keine Lust mir das im Regen anzuschauen. Okay, brauche nicht wirklich im Regen stehen, da ich VIP-Karten habe und da ist ein Zelt aufgebaut, aber trotzdem, will man so ein Event doch bei schönem Wetter miterleben und darauf die Woche hat der Zwerg Geburtstag, den Tag möchte man ja auch bei schönem Wetter draussen erleben. Aber ich bin guter Dinge, die letzten 6 Jahre, war auch um den Geburtstag rum immer spitzen Wetter.

      Aber solange noch kein schönes Wetter ist, schiebe ich weiter Depri

    Huhu,

    is nu aber nich dein Ernst, oder? :-D

    Es is doch grad mal Sommer geworden, da würd ich mir nu nich um solche Dinge nen Kopf machen, kannst es eh nicht ändern.

    Ich mag Regen richtig gern, dann wenn es richtig schüttet geh ich am liebsten raus, tolle Natur!

    Zu warm is nix für mich, hab dann immer Kreislaufprobleme...

    Alles Liebe und genieß es dennoch ;-)

    Huhu,

    also wir fahren am Freitag zum Johannisfest. Ist immere total schön, weil es bei einer Reiki Meisterin statt findet mit riesen lagerfeuer usw. Unheimlich wird es wenn sich alle Reiki Meister Anwärter um das Feuer versammeln und wir im Kreis dahinter. Dann wird eine Fackel herumgereicht und man sagt seinem Nebenmann: ,,Das Licht in mir, grüßt das Licht in dir". Ich krieg jedes mal Gänsehaut und es gibt keinen, der keine Träne vergießt...


    Diesen Sommer werde ich mein zweites Kind bekommen, also lange ist es jetzt nicht mehr. Noch genau 33 Tage bis zum ET#huepf Es könnte also theroretisch jetzt bald losgehen.

    Wetter mäßig ist es heute mal so mal so. Momentan ist es freundlich, blauer Himmel und angenehm warm, allerdings hat es auch fast den ganzen Tag geregnet#aerger Genau wie die letzten tage auch schon. Mittlerweile nervt der Dauerregen nur noch.




    lG germany

    Ich freu mich über jeden Tag, an dem die 25 Grad nicht überschritten werden. Und noch mehr, wenn die 22 Grad nicht überschritten werden.

    Die Wärme lässt meinen Kreislauf zusammen klappen. #schwitz

    Leider steht uns der richtige Sommer aber wohl noch bevor. #zitter

    Hallo Du!

    Was bin ich froh, dass ich nicht die einzige bin, die so darüber denkt.

    Ich habe mal als Kind ein Buch über Till Eulenspiegel gelesen. Er war auf einer Wochenlangen Wanderung (Reise nach Rom?) mit einer Gruppe Mönche. Die Landschaft war wohl bergig und die Mönche freuten sich immer wenn es bergab ging. Der Till dagegen wenn es bergauf ging. Als sie nachfragten, sagte er:

    Weil ich dann immer denke, das ist der Letzte! Und dann sehe ich den Nächsten

    LG

    ja, finde ich fast unglaublich... man merkt gar nicht richtig, wie die tage länger werden, weil oft regenwolken den himmel verdunkeln, aber wenns irgendwann am abend nicht mehr hell wird, das merkt man sofort.

Top Diskussionen anzeigen