bitte mal um vorschläge :-) tattoo

    • (1) 22.06.11 - 16:10

      hallo...ich möchte mir gern zur erinnerung an meine mutti ein tattoo stechen lassen (arabische schrift),sie ist vor 6jahren gestorben#kerze#heul

      habt ihr ein paar vorschläge?! #bitte

      ich bedanke mich recht herzlich

      lg ulrike

      • Hallo

        Also was du dir jetzt stechen lässt...ich denke es sollte vieleicht in irgendeinem Bezug zu deiner Mutter stehn,denn für sie lässt du es dir ja stechen ;-)

        Was ich dir aber auf jeden Fall rate...geh zu jemandem der der arabischen Schrift mächtig ist.Du wärst nicht die erste die dann mit "ich find Apfelbäume blöd" als Tatoo rum laufen würde.

        #winke

        Was sind denn so Deine Ideen, an was genau denkst Du?

        Grüße

        Ganz ehrlich:
        Wenn Du selbst keine Ideen hast, dann würde ich es sein lassen.

        Ist nicht böse gemeint.
        Aber Du kanntest Deine Mutter und weisst welche Vorlieben sie hatte.
        Wie sollen wir Dir da weiterhelfen können ??

      • Hallo

        ich hab die Initialen meiner mama (gest. 2003 #heul) in elbisch auf der Wirbelsäule.

        LG Arite

        Mh also wenn du nicht weißt was du machen lassen sollst würde ich es lassen.

        1. Willst du wirklich ein tattoo mit der Idee einer dir völlig fremden Person?
        2. Meinst du nicht deiner Mama würde es besser gefallen wenn ihre Tochter sich was ganz eigenes, spizielles nur für sie einfallen lassen würde?

        Ich hätte Angst das es mir irgendwann nicht mehr gefällt, allein aus dem Grund weil es nicht meine eigenen Gedanken waren.

      • ich habe gerade am montag erst mein mama-gedenk-tattoo bekommen...

        wichtig ist, dass du einen bezug zum schriftzug bzw. bild hast.

        ich habe jetzt einen schmetterling mit ornamenten drumrum überm knöchel seitlich die wade hoch... der schmetterling steht für die unsterblichkeit der seele. er ist blau und blau steht für das finden des inneren und äußeren friedens (was ich auf mich beziehe).dazu war meine mama ziemlich genau 24 h bevor sie ging noch auf einer schmetterlingsfarm...

        aber das ist "mein" tattoo, mein bezug zur symbolik. das wird dir nichts bringen.

        ich habe solange mit dem stechen gewartet, bis ich ein passendes symol gefunden habe. denn ich wollte kein inhaltsloses tattoo ohne bedeutung.


        das du einen arabischen schriftzug möchtest, ist ja schonmal ein anfang. ob es nun der name deiner mama oder ein wort wie liebe oder hoffnung oder so wird, musst du wissen. geh in dich,nicht nur 5 minuten und irgendwann wird dir das passende einfallen. dann geh aberzu eine person deines vertrauens, die dir das auch richtig übersetzt...

        lass dir zeit.

        lg

Top Diskussionen anzeigen