abstrafen vs. bestrafen - Unterschied?

    • (1) 27.06.11 - 19:25

      Hi alle zusammen!

      Brauch mal kurz Hilfe beim Korrekturlesen:

      "die sie als Heiden darstellten, die von Gott abgestraft werden indem ihnen Plagen geschickt werden."

      Mir kommt in diesem Zusammenhang "abstrafen" irgendwie falsch vor, gefühlsmäßig ist für mich ein minimaler Bedeutungsunterschied zwischen ab- und bestrafen. Oder bilde ich mir das ein?

      Danke schonmal für kompetente ;-) Antworten!

      • Ich denke, "abstrafen" hebt hervor, dass die Strafe vollzogen ist, also sowohl die Missetat als auch die Strafe abgeschlossen ist. Und das Ganze ist kurz, also eine unbedeutende Tat und eine schnelle Strafe. Meiner Meinung nach, passt "abstrafen" hier gar nicht. "Bestrafen" oder "Strafen" ist neutraler. Für mich hat "abstrafen" auch irgendwie eine Sado-Maso-Konnotation ;-)

        Abgesehen davon, fehlt vor "indem" ein Komma :-)

        • Haha, an Sadomaso hatte ich bisher gar nicht gedacht ...

          Deine Begründung erscheint mir plausibel, ich verbinde abstrafen auch mehr mit einem expliziten Regelverstoß (Fußball, Wirtschaft etc.).

          Ich hab es jedenfalls in "bestrafen" geändert.

          Das Komma vor "indem" hat meine Freundin übrigens richtig gesetzt, aber ich Komma-Niete hab's falsch abgeschrieben. :-)

          Danke!

      ...die (wer die? kann zu Verständnisfehlern führen, weil Heiden auch weiter mit "die" beschrieben wurden) sie als Heiden darstellten, die (das die meinte ich) von Gott bestraft wurden (oder passiert es noch?), indem er ihnen Plagen schickte.


      Voll ohne Gewähr

      • Das erste "die" habe ich eingesetzt, damit ich nicht den ganzen Satz abschreiben muss, aber du hast recht, so wäre es verwirrend.
        Ich habe mich jetzt auch für bestrafen entschieden.

        Danke dir!

    2x die und 2x werden

    Ganz schlechter Stil !

    Besser: "die sie als Heiden darstellten, welche durch die von Gott gesandten Plagen bestraft wurden."

    "Abgestraft" passt in dem Kontext meiner Meinung nach nicht wirklich.

    • Das erste "die" ist ja auf meinem Mist gewachsen, wollte nicht den ersten Teilsatz abschreiben (das hab' ich jetzt davon ...).

      Den Rest sehe ich genauso wie du und habe es entsprechend verbessert.

Top Diskussionen anzeigen