O2 - wieviele Zeichen pro SMS?

    • (1) 08.07.11 - 20:25

      Hallo zusammen,

      ich habe ein HTC Tattoo mit Android und bin bei O2 in einem Business-Vertrag. Ich schreibe sehr selten SMS, aber gerade eben war ich doch erstaunt, dass ich plötzlich nur noch 63 Zeichen pro SMS zur Verfügung hatte. Waren das nicht mal 160? Liegt das an O2? An meinem Handy? Oder bin ich zu blöd? #kratz

      Google hat mir leider nicht geholfen.

      #danke

      LG, Kathrin


      • Hallo

        wie das bei o2 ist weiß ich nicht, aber pro sms sind es immer 160 Zeichen normalerweise.

        kann dir also nicht wirklich weiter helfen, ausser eben damit, das ich 160 Zeichen zur Verfügung habe.

        an deinen Vertrag liegt e snicht?

        Lg

        • Gute Frage, keine Ahnung. Ich hab den Vertrag seit 3 Jahren und bisher hatte ich auch immer 160 Zeichen, deswegen bin ich doch ein bissl verwirrt, weil 100 Zeichen weniger ist ja schon ne Menge... Danke Dir für deine Antwort!

      Ähm, wie lange hast du dein Handy schon ?

      Pro SMS sind es immer 160 Zeichen, das hat mit dem Anbieter nichts zu tun. Ich bin übrigens auch bei O2. Mein iPhone zeigt mir allerdings nicht an, wieviele Zeichen ich benötige.

      Aaaaaaaber ich würde mal gaaaaaanz stark davon ausgehen, dass du versucht hast die SMS ins Nummernfeld einzugeben. Das ist mir am Anfang leider auch passiert und da war ich verwirrt, dass ich für eine SMS nur um die 60 Zeichen hatte. ;-)

      Liebe Grüße

      Sabine

      • Jetzt musste ich doch etwas schmunzeln, aber natürlich wäre dieser Ansatz durchaus denkbar. Ich hab mein Handy aber nun auch schon fast 1 1/2 Jahre und studiere zudem Medieninformatik im Nebenfach *lach* Aber danke für den Tipp, ich denke, manchen Kandidaten würde das wohl passieren.

        • Naja das passiert mir ehrlich gesagt öfter, weil ich mal wieder zu schnell am rumtippen bin und immernoch im Nummernfeld bin ... :-)

          An irgendwas muss es ja liegen. Es ist aber schwer vorzustellen, dass O2 die Zeichenzahl drosselt (oder drosseln kann?) !

          LG Sabine

          • Ist ja auch nicht schlimm (ich hab auch schon mal ne Usability-Studie über das Android-Betriebssystem gemacht, wär also peinlich, wenn mir das passieren würde), aber ich hab sogar auf ne SMS geantwortet, also kam ich gar nicht ins Empfängerfeld. Jetzt hab ichs aber grad noch mal versucht, plötzlich geht wieder mehr, aber auch nur 145. Wahrscheinlich muss ich noch eine SMS schreiben, damit ich wieder alle hab. Oder es wurde wegen nicht-Nutzung gedrosselt *lach*

      Du kannst dir auch beim Iphone anzeigen lassen, wie viele Zeichen du noch hast!

      • Da ich eine SMS-Flat habe, ist es für mich aber nicht wichtig, dass es mir angezeigt wird. Sonst hätte ich mir aber vermutlich schon Gedanken darum gemacht, wie ich die Zeichen am besten mitzähle. :-)

War es ne ganz normale Sms? Nicht versehentlich auf mms oder bildmitteilung gekommen? Da hab ich auch weniger zeichen zur verfügung!

LG

  • Nee, war ne ganz normale SMS und ich hatte sonst auch immer 160 Zeichen. Jetzt war ich vorhin am Tippen, hatte erst zwei kurze Sätze geschrieben und plötzlich kam oben rechts schon 6/1 (also noch 6 Zeichen in SMS 1). Hab alles wieder weggemacht, nochmal geschrieben, kam es wieder. Da hab ich einfach weiter geschrieben und als ich drüber war kam oben rechts eben 63/2 (also noch 63 Zeichen in SMS 2). Sehr seltsam... Danke für deine Hilfe!

das passiert wenn man dieses ' zeichen eintippt... dieser kleine Strich da oben.. keine ahnung warum... aber dann wechselt es zu 60 zeichen..

(14) 09.07.11 - 06:43

160 Zeichen bezieht sich nur auf "reinen Text". Wahrscheinlich hast Du Dein Handy bei Textnachrichten auf Unicode eingestellt. Damit kannst Du auch Sonderzeichen tippen, die aber mehr Platz für die Übertragung brauchen.

http://www.sms-expert.de/news/20/Versenden-von-Unicode-SMS-jetzt-m%C3%83%C2%B6glich/

Top Diskussionen anzeigen