Gesetzliche Kündigungsfrist Tiefgaragenstellplatz

    • (1) 17.01.06 - 13:32

      Kann mir vielleicht jemand sagen, wie die gesetzliche Kündigungsfrist für einen Tiefgaragenstellplatz ist? Liegt die wie bei einer Wohnung, also unter 5 Jahre = drei monate Kündigungsfrist, oder hat sich diesbezüglich in den letzten Jahren was geändert? #kratz
      Vielleicht hat ja auch jemand einen Link, ich habe da leider nichts gefunden.

      Lg
      Anja

      • (2) 17.01.06 - 20:09

        Hallo Anja,

        für den Mieter ist die gesetzliche Kündigungsfrist bei Wohnraum immer 3 Monate, auch wenn er länger als 5 Jahre dort wohnt. Nur Vermieter müssen bei langjährigen Mietern eine längere Frist einhalten.

        Beim Tiefgaragenstellplatz kommt es auf den Vertrag an. Gibt es einen separaten Vertrag oder ist der Stellplatz mit im Wohnungsmietvertrag enthalten ?
        Bei einem separaten Vetrag würde ich, wenn nicht anderes angegeben, mit 3 Monaten zum Monatsende kündigen. Ist er im Wohnungsmietvertrag enthalten, bin ich mir nicht sicher, ob überhaupt separat gekündigt werden kann.

        Gruß

        Martin

        • (3) 17.01.06 - 20:37

          Hallo Martin,

          ich danke dir. Der Stellplatz ist separat angemietet und im Vertrag steht halt nur, daß die Kündigung nach der gesetzlichen Frist zu erfolgen hat.

          Dann werde ich mal für in drei Monaten kündigen.


          LG
          Anja

      (4) 18.01.06 - 10:07

      Hallo,

      die gesetzliche Kündigungsfrist für Deinen Fall ist, (wenn die Miete nach Monaten bemessen ist wovon ich ausgehe) spätestens am dritten Werktag eines Kalendermonats zum Ablauf des übernächsten Monats zulässig (§ 580 a Absatz 1 Nr. 3 BGB).

      mork

      • (5) 18.01.06 - 12:28

        Danke, das hört sich ja noch besser an. #freu

        • (6) 18.01.06 - 12:45

          Hallo,

          aber leider nicht viel.

          Du gewinnst lediglich 3 Tage mehr Zeit für den Eingang Deiner Kündigung beim Vermieter.

          Früher als zum 30.04.2006 kannst Du gesetzlich nicht kündigen.

          Deine Kündigung muss also bis spätestens 3. Februar 2006 beim Vermieter EINGEGANGEN sein (im Streitfall von Dir nachzuweisen) um zum 30.04.2006 zu wirken.

          mork

          • (7) 18.01.06 - 14:16

            Du hast recht, ich hatte es fehlinterpretiert, bin von Januar ausgegangen, aber der Monat ist ja schon fast zu ende.

            Ich habe mir überlegt, daß ich wohl zum schnellstmöglichen Termin kündigen werden, denn evtl. gibt es ja jemanden, der schon Interesse an einem Platz bekundet hat und früher übernehmen möchte.

Top Diskussionen anzeigen