Frage zu chinesischem Schriftzeichen - wer kann helfen?

    • (1) 11.07.11 - 12:37

      Hallo zusammen,

      ich weiss gar nicht, ob ich in dieser Rubrik überhaupt richtig bin. Habe mir da mal wieder ein absolutes Ding geleistet. :-(

      War mit meiner Familie auf dem Schützenfest und dort gab es einen Stand, wo Tattoos "gebrusht" wurden. Eine große Auswahl an Zeichen und ich wollte sowas schon immer mal probieren.

      Also habe ich mich für das Symbol "Liebe" entschieden und es mir kurzerhand im Nacken aufsprayen lassen. Ist schön geworden, gefällt mir und hält bis zu 14 Tage.

      Die Resonanz auf das Tattoo war positiv und so kam der Gedanke, ob ich mir das nicht fest tätowieren lasse. Nun weist mich heute eine Freundin darauf hin, dass das Zeichen aber gar nicht für "Liebe" steht bzw. eigentlich anders aussieht und tatsächlich finde ich im Internet ganz andere Bilder für das Zeichen "Liebe". #schock

      So schön das auch aussieht, ich habe keine Ahnung, was da gerade in meinem Nacken steht #schwitz und konnte das Symbol auch noch nicht im Internet entdecken. Wer kann mir helfen, das Rätsel zu lösen???

      Bild hier: http://myalbum.miyoo.de/Molle78/photo-album/image-...2534553

      Hoffe ihr könnt mir helfen. *seufz*

      Lg
      Molle

      • Ein Freund von mir ist Sineologe und laut ihm gibt es nicht "das" Schriftzeichen für Liebe. Vielleicht bedeutet Deines "Liebe" vielleicht auch "Ich bin ein Kühlschrank". Das ist halt die Gefahr, wenn man sich etwas stechen/sprühen lässt, was außerhalb von China kein Mensch versteht ...

        (3) 11.07.11 - 12:56

        Ente knusprig gebacken mit extra süß-sauer Soße #schein

        Ohne Dich entmutigen zu wollen, aber das scheint eine reine Fantasie-Schrift zu sein, ohne reellen Bezug.

        Ein Großteil der Asiatischen Schrift hat nicht die Federführung als Grundlage, sondern den Pinsel, und in keiner "Schreibschrift" würde ein derart seltsamer "Klecks" Verwendung finden, wie er ganz unten in dem "Schriftzeichen" als "Boden" zu finden ist. #kratz

      • Ich glaube, das Symbol steht für "Jäger mit zu großen Gummistiefeln" ;-)

        Nein, ich kenn mich nicht aus, aber es sieht für mich nicht aus, als wäre es überhaupt ein chinesisches Schriftzeichen #schwitz

        Hallo,

        ich hab mal Onkeöl Google gefragt und folgenden Link gefunden:
        http://www.chinalink.de/sprache/zeichenwunsch/Liebe-Empfindung_732121.shtml
        Ob das jetzt wirklich "Liebe" heisst oder ob Dein Zeichen "Liebe" bedeutet, weiss ich nicht, mein cinesisch ist so schlecht ;-).

        Wenn Du wirklich mit dem Gedanke spielen solltest, Dir ein chinesisches Schriftzeichen tätowieren zu lassen, solltest Du mit einem Tätowierer Deines Vertrauens sprechen oder Dich mit einem Chinesen/einer chinesischen Botschaft in Verbindung setzen. Nur die können Dir die Wahrheit sagen.

        LG Vanessa

      immerhin ist das Zeichen fuer "Herz" erkennbar... das unterste Zeichen ist unleserlich, moeglicherweise Ergeniss der Spraytechnik.

Top Diskussionen anzeigen