Könnt Ihr Euch noch an Eure Kindergartenfreunde erinnern?

    • (1) 13.07.11 - 14:59

      Hallo!

      Frage steht ja schon oben.

      Ich komme aus folgendem Grund auf diese Frage.

      Letztens war ich bei meinem Bruder auf einer Geburtstagsfeier.Auf einmal setzt sich eine junge Frau neben mich und fragte ob ich C........ wäre.

      Ich so, ja die bin ich.Daraufhin freute sie sich und meinte wir würden uns kennen.Sie nannte mir Ihren Namen, aber ich wußte partout nix damit anzufangen.

      Wir kamen dann ins Gespräch, ich fasste mir ein Herz und fragte sie woher wir uns kennen würden.Sie sagte dann das wir zusammen in den gleichen Kindergarten und Gruppe gegangen wären.

      Wir unterhielten uns noch eine Weile, aber zu meiner Schande muß ich gestehen das sich bei mir keine Erinnerung an sie einstellen wollte.

      Aus diesem Grund ist mir die oben gestellte Frage eingefallen.

      Hattet Ihr auch schonmal so ähnliche Erlebnisse sei es Kindergartenfreund oder andere Menschen von früher?Also die einen erkennen, aber die man selbst nicht erkennt?

      LG eine gespannte Claudia

      • Also, ich kenne nicht alle, aber ich kann mich an die wichtigen erinnern.

        Meine beste Freundin Melanie.
        Die doofe Katrin.
        Mein Kumpelfreund Marco.
        Mein erster Knutschfreund Mirko.
        Dann gab es noch Sven. Und Dennis. Der hat das Essen immer wieder auf den Teller erbrochen, wenn die böse Erzieherin ihn zwang, alles aufzuessen. Das konnte er echt gut und danach hatte er dann Ruhe. :-)

        Wie dem auch sei. Ich kann mich an sie erinnern und weiss, wie sie damals aussahen. Mirko habe ich vor ein paar Jahren getroffen, er hat mich erkannt, ich ihn aber nicht. Erklärung: Meine Mutter war damals Erzieherin in unserer Einrichtung und sie war bei dem zufälligen Treffen dabei. Er hatte also ein Erwachsenengesicht vor sich, das er kannte und konnte daraufhin auf meine Identität schliessen.
        Danach habe ich ihn dann quasi rückerkannt. :-)

        Ich denke, die anderen könnte ich jetzt nach 30 Jahren nicht mehr erkennen, weil ich sie seitdem nie wieder gesehen habe.

      Ja! Ich erinnere mich an Henry, der musste beim Mittagsschlaf neben mit liegen. Mir war es totlangweilig und er sollte mit mit quatschen. Das traute er sich aber nicht, zur Strafe biss ich ihm in den Daumen. Erkennen würde ich Henri heute wahrscheinlich nicht mehr, es sei denn, sein Daumen hat noch irgendwelche Bissspuren#zitter.
      Und ich erinnere mich auch an Claudia, die behauptete einen schöneren Puppenwagen zu besitzen als ich. Was natürlich nicht stimmte, sie wurde verbal bestraft....oh Gott..Wörter kannte ich damals#schock.

      (Beides ist mind. 35 Jahre her)

      L#hicksli

<<<Hattet Ihr auch schonmal so ähnliche Erlebnisse sei es Kindergartenfreund oder andere Menschen von früher?Also die einen erkennen, aber die man selbst nicht erkennt? >>>

Nein....die Veränderungen von Äußeren her sind auch zu drastisch. *schmunzelt*, und umgekehrt vergesse ich zwar gerne mal einen Namen, aber niemals ein Gesicht.

Hi,

ich erinnere mich noch an zwei Namen aus meiner Kindergartenzeit:

Mein bester Freund Sven - mit dem zusammen habe ich den Kindergarten geschwänzt. Statt hinzugehen sind wir lieber händchenhaltend durch unser Wohngebiet gelaufen (und haben unsere Eltern in ziemliche heftige Gefühlswallungen gebracht ;-)). allerdings würde ich ihn heute - fast 35 Jahre später, nicht mehr erkennen.

Und Maike - ich denke, die würde ich noch erkennen. Wir sind nach dem Kindergarten zwar nicht zur gleichen Grundschule gegangen, aber hatten 5 Jahre zusammen Ballettunterricht (wobei sie deutlich gelenkiger und sehr viel besser war als ich - ich bin dann irgendwann lieber reiten gegangen).

Aus meiner Schulzeit (die auch schon über 20 Jahre her ist) würde ich aber einige wieder erkennen - sie mich umgekehrt aber nicht ;-).

Dafür erkennen mich alte Leute, die mich zuletzt als Kind gesehen haben (und deren Namen ich nichtmal kenne), immer noch wieder. Bekomme dann zu hören "Du bist doch die Tochter von..."

Gruß
Kim

hallo,

mit 2 bin ich immer noch eng befreundet
das sind jetzt 35 jahre #schock


mit den meißten aus der gruppe bin ich in die schule gegangen

wenn ich mir das gruppenbild so anschaue sind tatsächlich ein oder zwei dabei an die ich mich partou nicht erinnere


ist manchmal so


freu dich das sie dich wiedererkannt hat


lg

Top Diskussionen anzeigen