Ich hasse Abschiede

    • (1) 15.07.11 - 20:28

      Oh man Mädels, ich drehe bald am Rad. Nächste Woche gehe ich mit Fynn das letzte Mal zur Krabbelgruppe-am Mittwoch ist dann eine große Abschiedsfeier#heul und am Freitag leite ich ein letztes Mal meine Spielgruppe-auch dann gibt es eine große Abschiedsfeier für mich#heul.
      Ich bin schon jetzt total emotional-hab hier ganz viele Abschiedsgeschenke stehen, die ich noch fertig machen muss und ich hab schon jetzt totale Angst vor den Abschiedsfeiern, weil ich weiß, dass ich dann ohne Ende heulen muss#klatsch

      Wie kann man sich solche Abschiede denn einfacher machen?#schmoll

      Liebe und irgendwie traurige Grüße
      Kathrin

      • Einfach immer nach Vorne schauen. :-D

        Nach de Krabbelgruppe kommt der Kiga, dann geht die Schule los, dann vielleicht ein neuer Verein... irgendeinen Neustart gibt es doch immer! Und den solltest Du vor Augen haben!

        Und die netten Menschen, die Du kennengelernt hast, müssen ja nicht zwangsläufig aus Deinem Leben verschwinden.

        Ich schieb Dir mal ein paar "good vibrations" rüber * ooooooooommmmmmhhhh* ;-)

        #winke

        (3) 15.07.11 - 21:28

        Hallo Kathrin,

        ich kann dich gut verstehen. Bei uns war heute Abschlussfeier im Kindergarten (von meiner Tochter) und jetzt ist nächsten Freitag nach insgesamt 6 Jahren (Sohn und Tochter) Schluss mit der Kindergartenzeit, das ist schon ein merkwürdiges Gefühl. Ich habe bei solchen Sachen auch immer ganz nah am Wasser gebaut.

        Ich drück dir die Daumen, dass die Abschlussfeiern nicht so schlimm werden.

        Liebe Grüße

        Nicole

        http://www.youtube.com/watch?v=fCARgnenXoc
        #freu;-)

Top Diskussionen anzeigen