Auslandskrankenversicherung für Schüler!

(11) 19.07.11 - 00:50

Hallo!

Unser Sohn war letztes Jahr in den USA und wir haben bei unserer Krankenversicherung nachgefragt und dort eine Auslands-KV abgeschlossen!

LG, m.

Hallo,

fährt er länger als 1 Woche? Dann würde ich das vielleicht ins Auge fassen. Ansonsten finde ich, kann man sich das sparen.


LG

  • Sie fahren genau 7 Tage.
    Passieren kann ja auch in einer Woche was.

    Habe heute mal bei der Krankenkasse angerufen, er könnte mit der normalen Karte fahren da Italien zur EU gehört und wir wohl eine EU Karte haben, allerdings erstattet die Krankenkasse im Falle eines Falles dann nur den Preis den eine Behandlung hier auch kosten würde.
    Heißt also wenn irgendwas hier 100 Euro kosten würde und Italien 200 Euro müsste man die 100 Euro aus eigener Tasche zahlen.

    Ich denke da kann man lieber einmal 8 Euro investieren und er ist dann auch für die 7 Tage richtig versichert.
    Habe heute noch einen Tip von der Krankenkasse bekommen, eine Versicherung bietet den Auslandskrankenschutz für 7,10 Euro an.

Top Diskussionen anzeigen