Heißt es jetzt "zuhause" oder "zu Hause"

    • (1) 21.07.11 - 07:36

      Morgen

      Gestern habe ich mit meiner Freundin dagesessen und nicht gewusst, wie es nun geschrieben wird.

      Bei google habe ich schon geschaut, aber die Erklärungen die ich da finde versteht meine Liebste nicht. ;-)

      Kann mir das jemand erklären?!

      • Ich bevorzuge die zweite Variante, aber ich glaube, dass beide Varianten gehen.

        • ABER warum?? das interessiert mich gerade ich muss es meiner Freundin erklären können

          • Manche sachen sind eben wie sie sind ;-) Aber hier: Quelle Deutsche Rechtschreibung:

            Die Rechtschreib-Expertin war auf Urlaub in Griechenland und hat sich dort nicht nur der Sonne, sondern auch sehr kreativer Übersetzungen aus dem Griechischen ins Englische erfreut; aber das nur am Rande. Nun ist sie wieder daheim oder auch zu Hause. Bei näherer Betrachtung dieser beiden Möglichkeiten, das traute Heim zu beschreiben, fällt auf, dass nach der neuen Rechtschreibung sowohl zu Hause als auch zuhause erlaubt ist, aber nur daheim und nicht etwa *da Heim. Wobei Letzteres zugegebenermaßen allein vom Schriftbild her etwas eigenartig anmutet.

            Vor der Reform war nur die Schreibweise zu Hause erlaubt, aber mittlerweile ist auch zuhause in Ordnung. Bei daheim bleibt alles beim Alten: Eine andere Schreibweise als daheim war auch vor der Reform nicht zulässig. Wer es sich einfach machen möchte, merkt sich die beiden Wörter daheim und zuhause und ist damit in jedem Fall auf der heimisch-korrekten Seite.

      hallo,

      beide schreibweisen sind richtig.

      http://www.duden.de/rechtschreibung/zu_Hause

      lg
      karin

      Hallo ich binich06,


      das hatte meine Tochter gerade im Diktat. Sie hat zuhause geschrieben und es wurde als falsch gewertet, da es zu Hause heissen muss.


      Liebe Grüße
      Moesha1409

Top Diskussionen anzeigen