Geburtst.geschenk für Partner kaufen,wie bei nur einem Konto?

    • (1) 22.07.11 - 11:57

      Hallo,
      Mein Mann hat bald Geburtstag und ich möchte gern was schönes kaufen.Allerdings haben wir nur ein Konto.Wie soll ich das mit dem Geld machen, ohne das er was mitbekommt?#kratzLetztes Jahr hatten wir nämlich noch zwei Konten.
      Hat jemand bitte einen Tip?

      Lieben Gruß und#danke

      • #schock

        Man gehe zur Bank hole Geld ab und kaufe etwas dafür.
        Wird so seit einigen Jahren schon gemacht.

        Kannst ja solange die Kontoauszüge verstecken und deinem Mann nicht ans Konto lassen!

        Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

        Sag ihm halt, die Waschmaschine ging kaputt und der Monteur musste kommen - wenn er nach der Rechnung fragt, dann "findest" Du sie halt grade nicht.
        Hast Du nicht einen Betrag X zur Verfügung, der Dir alleine "zusteht"?
        Wir haben zwar getrennte Konten aber ich kann mich jederzeit bei meinem Mann "bedienen" - der frägt da auch nicht nach.
        Große Ausgaben bespreche ich vorher mit ihm.

      • Ich hatte das Geburtstagsgeschenk für meinen Mann bei Ebay kaufen wollen.
        Eine Freundin hat das dann für mich gemacht. Sie hat es über ihren Ebay-Namen ersteigert und auch von ihrem Konto bezahlt. Die Ware wurde auch zu ihr nach Hause geschickt.
        Ich habe ihr dann das Geld bar gegeben.

        LG Ina

      Das ist ein grund, wieso ich nie ein gemeinsames Konto machen würde.

      Oder nimmst was vom haushaltsgeld und holst dir dann, Geld von der Bank um es dann wieder aufzustocken.
      Oder sagst hast was für`s Kind gekauft.

      ich habe sowas damals für meine freundin gemacht und sie hat mir das geld dafür gegeben. ist doch ganz einfach.

      (10) 22.07.11 - 13:12

      abheben und bar zahlen. Aber selbst wenn ich was bestelle oder per Karte zahle kontrollieren wir beide nicht ständig gegenseitig wer wann für wie viel wo eingekauft hat.

      (11) 22.07.11 - 13:15

      Du holst einfach Geld vom Konto ab oder checkt dein Mann genau die Kassenzettel? #kratz

      Wo ist das Problem. Dein Mann wird vermutlich wissen, dass er Geburtstag hat. Er wird vermutlich auch wissen, dass du ihm ein Geschenk kaufst und das Geschenk nicht vom Himmel herunterfällt. Selbst wenn du mit EC-Karte bezahlst und er das auf dem Kontoauszug sieht... so what???

      Wenn es etwas ist, was eine Überraschung sein soll und er aus dem Namen des Geschäftes was erkennen kann... bar zahlen, mit Kreditkarte zahlen, einen Freund bitten es mit EC-Karte zu zahlen und du überweist.....

      Gruß Julia

      (13) 22.07.11 - 14:23

      Wenn man keine Probleme hat, macht man sich welche.


      Meine Güte, wie alt bist Du, dass Du in einem Forum fragen musst, wie Du Deinem Mann ein Geschenk kaufst? Hast du keine eigenen "Ideen"? Wobei das mit der Barzahlung ja nun nicht wirklich eine Idee an sich ist.


      Oh mann...

      du kaufst es und gut, oder musst du über das geld rechenschaft ablegen, für was du wieviel ausgibst?

      Mein Gott, was sind hier für fiese Menschen unterwegs....!!!

      Schon mal daran gedacht, das es zb Geschenke gibt, die man per Überweisung bezahlen muss????
      Zb die Fussballwolldecke, die sich mein Mann so gewünscht hat?
      Oder der Wellnesstag, den mir mein Mann geschenkt hat?
      Oder Karten für ein Musical?

      Oder, oder, oder?
      Das hat aber auch garníchts mit "Wer keine Probleme hat, macht sich welche" und "wie alt bist du, das du sowas fragst zu tun"!

      In Zeiten von Onlinebanking sieht man auch eine EC-Zahlung ziemlich schnell.
      Ein Geschenk soll eine Überraschung sein, nicht so schön wenn man vorher einen Namen oder gewissen Betrag sieht.

      Und nicht jeder schenkt Pulli, Socken, Krawatte....

      Und zum Thema:
      Ich hab das damals von meinem Papa überweisen lassen.
      Weil ich meinen Mann überraschen wollte.

      LG

Top Diskussionen anzeigen