Wie sieht es in eurem Auto aus...

    • (1) 28.07.11 - 09:38

      Hallo,
      herrscht in eurem Auto auch immer Chaos und Unordnung? Mein Kind ißt im Auto und irgendwie liegt immer so viel auf dem Rücksitz rum... Ich bin sonst sehr penibel, aber das Auto...#hicks ist mein Schwachpunkt.

      Wie ist es bei euch?

      • Hallo

        in meinem Auto fahren Kinder mit, mehr brauche ich dazu nicht zu sagen oder? 1x im Monat wird richtig sauber gemacht gesaugt etc. Müllentferne ich doch dann schon öfters :)


        Hi,

        ich bin eine bekennende Autoschlampe :-P

        Ich bin im Haushalt sehr pingelig was Sauberkeit und Ordnung angeht, aber mein Auto sieht fast immer Chaotisch aus, auch als ich noch kein Kind hatte war in meinem Auto immer Chaos, es ist zwar nicht zugemüllt, aber es fliegen immer irgendwie Jacken und Schirme und Spielsachen drin rum.

        Keine Ahnung wieso, aber wenn man Rücklüsse von meinem Wagen auf meinen Ordnungssinn schließen würde....#zitter

        LG

        Es geht würde ich sagen.
        Wir fahren einen Mercedes Viano Bus und der ist schon voller Sand und Dreck. Gesaugt wird 1x im Monat. Müll entfernt sofort, sonst wird man bei der Autogröße nicht mehr Herr der Lage ;-)

      • hallo,

        der servicemitarbeiter unserer werkstatt hinterließ nach einem servicetermin einen zettel: "ja, wir lieben unsere kinder! :-)".

        und das, obwohl ich den gröbsten mist entfernt hatte. #hicks

        lg
        karin

        Essen im Auto?

        Da sehe ich absolut keine Notwendigkeit, außer mal auf langen Urlaubsreisen im Stau! Habt Ihr kein Zuhause? ;-)

        Mein Auto ist immer ordentlich, nur Sohnis Platz sieht ab und zu mal aus wie nach einem Sandsturm. Aber weder Essensreste noch Abfall tummeln sich da, auch muss man sich nicht erst durch den halben Hausrat wühlen, wenn man mal eben 'nen Regenschirm braucht.

        Ehrlich gesagt versteh ich es auch nicht, wie man sein Auto so verkommen lassen kann.

        • Essen im Auto?

          Na klar, fahren schon mal zu MC drive ;-), dann essen wir im Auto. Sind sonst immer irgendwie unterwegs, besonders nach dem Schwimmen hat mein Kind Hunger und das Schwimmbad ist nicht gerade in der Nähe, da darf er im Auto etwas essen...

          Sehe ich auch so. Ich habe 3 Kinder und es ist noch keines im Auto verhungert und wir sind auch sehr viel unterwegs.
          Da wird eben am Rastplatz halt gemacht, gefällt den Kids sowieso besser!

          Ich esse fast täglich im Auto.
          Auf Arbeit hab ich keine Pause und nach meiner Schicht hängt der Magen an den Füßen. Bis ich dann nach Hause komme, dauert es mir einfach zu lange...

          Das Einzige, was davon eventuell zu sehen ist, wären die wenigen Krümel im Fußraum. Und die haben bislang noch niemand wirklich gestört. Müll und Abfall findet man bei mir dagegen nicht.

        bei mir wird eher selten im auto gegessen, dafür aber getrunken - speziell nach dem waldtag.

        der schmutz, den ich meine, sind für meine kinder fundstücke, wie stöcke, tannenzapfen und wildblumen und unkraut sowie saftflecken von undichten sigg-flaschen.

    Mein Auto ist blitzsauber :-):-):-)



















    Ok, auch erst seit Montag weil ich da zur Werkstatt musste und mir diese zugemüllte Muddischaukel dann doch etwas zu peinlich war....
    Klamotten, Spielzeug, Bonbonpapier, Stifte, Werke aus dem KiGa und jede Menge Hundehaare - obwohl die im Kofferraum sind ...
    Ich glaube ich spare jetzt deutlich Sprit wo der Wagen um einiges leichter ist #rofl

    Soooooooo

























    rummelig#hicks...., und dabei habe ich mir so fest vorgenommen bei diesem AUto konsequent zu bleiben, vor allem was das ESSEN von krümeligen Brötchen und klebrigen Bonbons betriftt. Aaaber ich habe versagt, auf ganzer Linie#schmoll;-)




    Ach ja, dafür sieht es bei mir zuhause immer okay aus ;)))

Top Diskussionen anzeigen