Vodafon kündigen ?

    • (1) 28.07.11 - 16:50

      Hallo ...

      heute habe ich auch mal eine Frage an euch :
      Wo muss ich meine Kündigung hinschicken für einen Vodafon-Handyvertrag ???
      Auf deren Onlineseite finde ich (natürlich) nichts dazu ...oder ich habs überlesen .

      Vielen Dank für heiße Tips #pro

          • Na ja also unsere kam damals per normal Post nicht an ;(

            Ich habe zum Glück 1 Jahr vor ende gekündigt und als ich 2 Monate später keine Antwort bekam rief ich doch mal an warum denn keine Kündigsbestätigung kommt? Darauf hin meinte man es sei nie eine eingegangen.


            Ich hab sie dann mit der frist (6 monate vorher) nochmals per Einschrieben geschickt... :) diese kam ja an weil ich ja einen Nachweis hatte.


            Deswegen sollten solche Briefe immer per Einschreiben rausgehen...

            • auf Einschreiben ist auch kein Verlaß. Von Postseite aus. Von wegen Nachweis fürs Absenden in der Hand, ha ha

              Eine Freundin hat letzten Freitag einen Brief per Einwurfeinschreiben verschickt. Der Status online ist der, daß es im Verteilerzentrum bearbeitet wird. Und weiter tut sich nix. Beim Empfänger ist auch nix angekommen. (Sie hat den Brief an ihre Schwester geschickt).

              Wir haben neulich ein Einschreiben bekommen, waren aber nicht zuhause und mein Mann hats bei der Post abgeholt. Neulich hat ihm jemand die Autotür ans Auto rangerammt und sie hatten sich geeinigt, daß er 50 Euro per Brief schickt. Angekommen ist aber nur der Brief mit einem Stück Papier drin, das Geld war raus. Wäre alles normal gewesen, hätte kein Mensch auf den Briefumschlag geachtet. So, bei genauerer Betrachtung haben wir gesehen, daß der Brief manipuliert war, eine Seite aufgemacht (das geht, ich weiß das) und dann wieder zugeklebt.

              Ja klar, das alte Argument, man soll Geld nicht per Post verschicken. Nun, für was steht denn die Versendungsform "Einschreiben"? Ist doch schei** wenn Briefe unterwegs geöffnet werden.

      Vielen lieben Dank !!!! :-)

      Ich hab schon von deren komischen Machenschaften gehört, was Kündigungen betrifft , also besser doppelt und dreifach absichern #augen

      DANKE schön nochmal !!!

      Hallo,

      eine gaaaanz sichere Zustellung ist, die Kündigung gegen Empfangsquittung direkt im nächsten Vodafone Center abzugeben.

      So habe ich das auch bei der Terrorkom, pardon Telekom gemacht.

      Hallo Madel,

      die Adresse in Ratingen hat bei mir funktioniert. Habe es auch mit einem Rückschein gemacht, der ewig nicht zurückkam (obwohl lt. Sendestatus das Schreiben längst angekommen war). Besser ist m. E. ein "Einwurfeinschreiben". Die Zustellung kannst du online per Sendestatus verfolgen und dir den Zustellungsvermerk ausdrucken.

      Und dann heißt es Nerven behalten:

      es werden ein paar Hansels anrufen und dich fragen wollen, warum du gekündigt hast und wohin du wechselt.

      es wird das Qualitätmanagement anrufen und fragen, welche Note du Vodafone für ihren Service gibst.

      sie werden dir evtl. eine Auftragsbestätigung schicken "Danke, dass Sie in CallYa wechseln" - sofort widersprechen! (das habe ich per E-Mail über "kontakt@vodafone.com" gemacht - hat funktioniert.

      überprüf deinen Rechnungsstatus online. Mir ist es direkt nach der Kündigung passiert, dass ich an einem Freitag noch ca. 50 Freiminuten hatte, am Montag war ich schon mit ca. 20 min. drüber - bei einer Wochenend-Flat. Dagegen bin ich nicht angegangen, hatte keinen Bock auf den Kleinkrieg.

      es kann sein, dass eine SMS ankommt, die beim Öffnen/Lesen sofort eine Verbindung ins Internet aufbaut.

      und zu guter Letzt: vor 2 Wochen hat sich mein Handy (noch deutlich in der Vertragslaufzeit) über 3 Tage hinweg nicht ins Vodafone-Netz einloggen können. Obwohl der Empfang 1A war, war ich "nicht erreichbar" bzw. hatte "Verbindungsfehler", wenn ich gewählt habe. Das hat sich dann von alleine wieder gelegt.

      Solche Merkwürdigkeiten habe ich in 12 Jahren Vodafone bzw. D2 nicht gehabt. Kam alles erst nach der Kündigung.

      Also: munter voran!

      b.

    Also meine ist dort angekommen. Du bekommst dann erst mal einen Anruf von denen #augen und ein paar Tage später dann eine SMS. Eine schriftliche Antwort gibs da nicht. Alles per SMS.

Top Diskussionen anzeigen