Umfrage: Freut ihr euch über spontanen, unangemeldeten Besuch?

    • (1) 04.08.11 - 17:15

      Aus gegebenem Anlass werfe ich einfach mal diese Frage in die Runde und bin gespannt wie die Antworten ausfallen werden! :-)

      Ich erzähle euch dann später wie ich zu dieser Frage kam...

      LG

      hi,

      ich werde gern vorher informiert,bevor man vor meiner Haustür steht.Ausgenommen meine Nachbarin,die kann jederzeit vorbeikommen,das weiß sie auch.Andere haben sich vorher wenigstens kurz telefonisch anzukündigen,könnte ja auch sein wir sind gar nicht zu Hause...

      LG Cat

    • Hallo !

      Das kommt auf den Besuch an ;-)

      LG
      Silvia

      Ja, sehr! Allerdings nehme ich mir auch die Freiheit zu sagen: es passt gerade nicht so gut. Das muss der, der da kommt einkalkulieren.

      Ansonsten, wenn ich gerade nichts Wichtiges zu tun habe freue ich mich, wenn eine Freundin oder ein Bekannter spontan klingelt und einfach mal auf einen Kaffee reinschaut. Und da meine Freunde und Bekannte das wissen kommt es auch durchaus vor!

      Viele Grüße
      Sophie

      Hallo

      Ich liebe Besuch------aber mir ist es lieber, wenn der wenigstens kurz vorher anruft.


      Eva

      Nee, ich freu` mich darüber nicht. Ich hätte gern vorher ne kurze Info.

      Halllo,

      bei uns hat sich das so eingebürgert, dass man nicht einfach so vorbeikommt. Ist im Verwandten und Freundeskreis so eingespielt.

      Find ich so sehr angenehm.

      Es gibt zu viele unterschiedliche Dinge, die es find ich erfordern, vorher anzurufen. Beispiele: habe oft Pflegehunde hier, wenn dann jemand mit Hundebesuch kommt, dann wird es "eng", verschiedene Arbeitszeiten, nicht da usw.

      Je nachdem, wer es ist, in welcher Verfassung ich bin, in welcher Verfassung meine Wohnung ist, was ich an dem Tag noch so vorhatte, eigentlich.

      :-)

      Also: It depends.

      ich bin auch lieber dafür, wenn man sich kurz meldet vorher. es sei denn es ist natürlich super wichtig, dann kann man auch so natürlich kommen.

      es kann ja sein, dass man gerade duschen wollte oder essen/essen machen, auf sofa lümmeln und entspannt serien gucken, bude aufräumen, unwohlsein oder oder...

      da kommt besuch ja nicht unbedingt gelegen bzw. man ist nicht drauf eingestellt und wenn man dann auch noch zeitgebunden ist, weil man noch was anderes zu tun hat und dieses oder jenes noch vorher machen möchte, dann ja noch weniger.

      gruß

      Hallo,

      wenn es sich nicht um meine Mutter oder meinen Bruder handelt, nein.


      LG

      Ja, meistens schon! Ich bin spontan und flexibel und kann mit fast jeder Situation um :-p

      Wenn wir beim Essen sitzen hab ich auch kein Problem damit dem Besucher was anzubieten.

      Wenn mir wirklich nicht nach Besuch ist, dann mach ich einfach nicht auf!

      LG

Top Diskussionen anzeigen