Gesperrt worden - ist euch das schon mal passiert?

    • (1) 05.08.11 - 15:09

      Ich muss mal kurz meinem Frust Luft machen.
      Ich hatte vor einiger Zeit bei bfriends einen Thread eröffnet. Darin wurde ich (neben vielen anderen netten Usern) von 2 Usern ziemlich respektlos behandelt.
      Dem einen habe ich heute geschrieben, dies wäre MEIN Thread u. ich möchte, dass künftig seine Energie nicht mehr an mich verschwendet wird.
      Darauf bekam ich sofort ein "stopp" vom Moderator. Ich dürfe niemandem verbieten, bei mir mitzuschreiben, wohl aber dürfe ich diejenige auf die Ignorierliste setzen.
      Ich bedankte mich beim Moderator u. setzte die betreffende Userin sofort auf die Ignorliste.
      Kurz darauf wollte ich wieder ins Forum u. bekam die Meldung, dass ich für immer dauerhaft gesperrt sei!
      Ich verstehe das nicht! Andere User greifen MICH in meinem Thread an, aber ICH werde gesperrt! Und weiß noch nicht mal, warum!
      Gerade ich bemühe mich immer möglichst um höfliche Umgangsformen u. versuche auch dann noch einigermaßen nett zu bleiben, wenn ich angegriffen wurde.
      Habt ihr so was schon mal erlebt??

      Viele Grüße

      • hallo,

        nein, das ist mir noch nciht passiert. Muss ja ziemlich heiß her gegangen in deinem thread. Ein Link wäre prima, denn so ist es schweirig, sich eine Meinung zu bilden.

        vg, m.

        • So heiß gng es da gar nicht her - war im Grunde ein Thread wie jeder andere. Allerdings tauchte da immer wieder eine Userin auf, die auch in anderen Threads ziemlich überheblich u. schulmeisterlich daher kam u. dabei recht beleidigend wurde. Und das hatte ich mir auf höfliche Art verbeten.

          Tja, Link ist nicht. Ich komme da überhaupt nicht mehr ins Forum rein, könnte mich noch nicht mal mehr unter einem anderen Nickname anmelden.
          Ehrlich, wenn ich einen Fehler mache, stehe ich auch dazu, aber in diesem Fall bin ich mir echt keiner Schuld bewusst, zumal ich ohne Vorwarnung gesperrt wurde.

            • geht ja nicht um urbia

              • Genau. Sobald ich auf der Seite von brigitte.de bin, habe ich groß den Hinweis, dass ich nicht mehr ins Forum "darf".
                Ich finde das echt heftig. Da ist man der Willkür von irgend jemandem ausgesetzt. Kommt mir vor wie bei den Türstehern. Wenn denen deine Nase nicht passt, heißt es auch: Du kommst hier nit rein!

Hallo!

Versuche doch mal die Betreiber dieser Seite anzuschreiben.

VG, Loli

(16) 05.08.11 - 16:42

Hallo

Deswegen bleibe ich Urbia treu.;-) Hier darf man auch immer wiederkommen.

Kenne auch noch ein anderes Forum welches User auch ohne Vorwarnung sperren und ein Zurückkommen gar nicht möglich ist. Finde ich allein schon so unsympathisch, von der Arroganz einiger Mods ganz abgesehen.

LG

(17) 05.08.11 - 18:17

Das ist einigen hier auch schon passiert und es war nicht immer begründet.

Aber es gibt ja die Urbia-Auferstehung. Das ist das Göttliche hier ...

Gruß

Manavgat

(18) 06.08.11 - 18:36

Ja genau, Manvgat, diese Arroganz, einen einfach ohne Erklärung u. ohne ersichtlichen Grund rauszukicken, die ärgert mich bei dem Ganzen.
Diese Vorgehensweise widerspricht ganz extrem meinem Gefühl von Freiheit u. persönlicher Meinungsäußerung!
Ich habe bei bfriends das Gefühl, die Anzahl der Kontrollpersonen überwiegt die Zahl der User. So was macht mich ganz kribbelig. Immerhin leben wir in einem freien Land u. nicht in der ehemaligen DDR.
DAS würde ich den Herrschaften gern mal stecken. Rein technisch ist das wieder machbar, denn ich habe mich unter einer anderen Mailadresse von einem anderen PC aus neu registriert - eigens dafür.
Ich habe allerdings die Befürchtung, dass der Beitrag nur von wenigen gelesen werden kann, weil er sofort gelöscht wird...

Top Diskussionen anzeigen