welchen "Luxus" gönnt Ihr Euch?

    • (1) 06.08.11 - 20:40

      Hallo,

      habe mal eine allgemeine Frage an Euch: welche Luxus gönnt Ihr Euch Z.B nur Bio Produkte kaufen, sich eine Putzfrau oder Gärtner leisten, Geld für viele Shoppingtouren haben, zu Hause bleiben zu können (Hausfrau), .....

      Hatte vorhin eine kleine Diskussion mit meiner Schwiegermutter, und mich würden mal interesieren wofür Ihr Geld "zuviel" habt, also was Euch persönlich wichtig ist.

      P.S. Ich gönne mir Künstliche Fingernägel, viele Cremes (habe auch ne schlechte Haut) und kleinere Shoppingtouren.

      So jetzt seid Ihr dran

      • (2) 06.08.11 - 20:54

        Hallo,

        ich gönne mir ca. alle 2 Tage abends eine Auszeit und gehe joggen. Das ist Luxus pur für mich, ebenso wenn ich mich mit Freundinnen treffe;-). einfach mal zeit zum abschalten;-)
        Das hat zwar nicht viel mit Geld zu tun, aber wenn es darum geht, ab und an gönne ich mir online-shopping#schein. Sonst wüsste ich jetzt nicht großartig was;-)

        lg kathrin

        Ich göönne mir keinen Luxus, alles was ich habe, und es ist wenig genug, geht drauf für die Miete, Strom, Telefon u Internet, Essen, Bekleidung und Ausgaben für das Kind.
        Wenn du so willst ist mein Luxus, dass ich das Geld was am Monatsende übrig bleibt spare, damit ich mir, falls mal größere Anschaffungen anfallen, diese auch direkt bezhlen kann und keine Ratenkäufe tätige, weil ich sowas aus Prinzip ablehne.

        (4) 06.08.11 - 21:12

        Ich empfinde Bio nicht als Luxus, das hat was mit der Einstellung zu seiner (und unser aller) Umwelt zu tun.

        Ich geh gern mal Essen oder Cocktails trinken mit meinem Mann und/oder Freunden, ich geh regelmäßig zum Frisör und lass mir da hin und wieder auch die Haare färben, wir geben für unsere Haustiere gern etwas mehr aus um sie vernünftig zu versorgen.

        LG

        • Doch, Bio ist Luxus. Wenn ich bedenke, dass ich für Bio-Eier (10er) fast 4 € den Tag bezahlt habe und im Finanzen-Forum jemand schrieb, er habe für 3 Steaks 14 € bezahlt, dann ist das "Luxus".;-)

          • Ich zahle für 30 Bioeier vom Bauern 7,50 €

            Wenn es danach geht war Fleisch schon immer Luxus, bis Jemand auf die Idee mit der Massentierhaltung kam und plötzlich wurde das Fleisch billiger!

            • hab leider keinen Bauern in der Nähe. Und vielen fehlt evtl das "Luxus"auto, um zum Bauern zu fahren;-)

              • Ich lass mir die auch mitbringen :-p

                Aber selbst wenn ich sie über die Ökokiste bestellen würde (nicht nur bio sondern demeter) wären sie nicht so teuer!

                Ich bekomm ne Kiste mit Obst und Gemüse für jeweils zwei Personen und ein Biobrot, das reicht uns eine Woche und kostet 20 € - so teuer finde ich das jetzt nicht, zumal der Geschmack echt überzeugt!

                • naja, du und ich wir können uns das auch sicher leisten. aber wenn ich mal an meine schwester denke, die in vollzeit und alleinerziehend grad mal 1000 eure mit nach hause bringt. Die setzt da verständlicherweise andere prioritäten.

      Huhu,

      mein persönlicher rein materieller Luxus:

      - wir haben das Haus meiner Eltern übernommen und das wird jetzt nicht nur saniert sondern auch nach unseren Vorstellungen um- und angebaut, inkl. Photovaltaik, Solarthermie und Erdwärmeheizung.


      - ich bin seit jetzt fast 8 Jahren als Hausfrau zu Hause


      lg

      Andrea

      (11) 06.08.11 - 21:13

      Hi
      ich gönne mir seit 19 Jahren ein Motorrad. Seit 11 Jahren ist es eine BMW R850 R.

      Leider kann ich durch die 2 Buben, nicht mehr soviel fahren wie vorher, aber mein Nachbar raucht das Geld in einem Monat durch, was mich die BMW in einem Jahr kostet.

      Gruß Claudia

      (12) 06.08.11 - 21:47

      Hallo,


      mein Luxus

      - ein gutes Buch in der Wanne lesen

      das war es eigentlich schon so was ich mir an Luxus gönne.

      LG

      Sushi

      Hallo,

      mein kleiner Luxus ist z.B. die Flasche Wein für 9€. Das geb ich gern aus, weil es mir schmeckt.

      vg, m.

      Hallo,

      ich denke, dass jeder Luxus anders definiert.

      Für uns ist es Luxus endlich wieder ein Auto zu haben :-)
      #verliebt

    (16) 06.08.11 - 21:56

    bio ist keine luxus finde ich.

    (17) 06.08.11 - 22:02

    Hallo,

    mein Luxus ...... das meine Tochter mit 8 Jahren so weit ist das sie auch schon mal ne Stunde alleine bleibt und ich walken gehen kann.

    Der größte finanzielle Luxus ? Unsre Tochter besucht eine Privatschule und ich kann es mir erlauben "nur" halbtags zu arbeiten.

    LG

    (18) 06.08.11 - 22:11

    Materieller Luxus?
    Da gönn ich mir ab und zu jemanden, der mir alle Fenster im Haus putzt.
    Die Zeit nutze ich dann für und mit meinen Kindern.

    Ansonsten ist Luxus für mich, mal ganz in Ruhe in der Stadt bummeln zu gehen, herrlich entspannend...:-p

    Als ich allein erziehend war (und auch später, als mein Mann UND ich eine Zeit arbeitslos waren), war das Geld bei uns ziemlich knapp. Als mein Sohn zur Schule kam, habe ich eine Ausbildung angefangen und jeden Freitag Nachmittag bin ich putzen gegangen. Außerdem habe ich an Kleidung und Schuhen gespart. Meine Füße und mein Rücken taten entsprechend weh.

    Bis vor einigen Monaten hatte ich nun eine Zugehfrau und in der neuen Wohnung werde ich mir wieder eine leisten. Und ich habe vorhin beim Aufräumen festgestellt, dass ich fast nur noch Tamaris-Schuhe habe. Ist zwar nicht DIE Nobelmarke, aber früher für mich unerschwinglich. Ja, das ist mein Luxus: Zeit haben, nicht putzen müssen, gute Schuhe.

    LG
    Ch.

(22) 06.08.11 - 22:21

Hallo!

Seit ich wieder angefangen hab zu arbeiten (zwischen 20 u 30 Stunden pro Woche, meine Kinder sind 2 und 5 Jahre) kommt einmal pro woche eine Putzfrau für 2,5 Stunden zu uns-das sehe ich als totalen Luxus, denn es macht mir das Leben u Arbeiten um vieles leichter...

Einmal im Jahr machen wir Urlaub in nem richtig tollen Hotel...8näschten Sonntag gehts los#huepf)

Mehr Luxus brauch ich nicht......

LG babyhuhn

(23) 06.08.11 - 22:44

Hallo !


Einen schönen A6 mit knapp 260 PS um in den Kiga und einkaufen zu fahren, quasi mein Hausfrauenauto #schein.

Wir haben den damals gekauft, als wir noch weiter weg von der Heimat gewohnt haben und regelmässig knappe 900km alle 6 Wochen gefahren sind, nur Autobahn.
Mein Mann hat einen Firmenwagen, der als Kombi auch unsere Bedürfnisse befriedigen würde, die man als 4-köpfige Familie an ein Auto hat, aber der Audi macht einfach nur Spass... Der nächste wird aber wieder eine Nummer kleiner;-).

Und ich bin seit knapp 5 Jahren in Elternzeit. Das wird jetzt aber in den nächsten Monaten auch vorbei sein. Allerdings wäre es aus finanzieller Sicht auch möglich das noch etwas weiter auszudehnen, aber mittlerweile wird es für mich echt wieder Zeit, dass ich mal was für mich mache.

VLG

(24) 06.08.11 - 23:44

Hallo,

1x die Woche (manchmal auch 2x#schein) geh ich Sushi essen #mampf

ich lieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeebe Sushi#verliebt

das ist mein Luxus.

Und Urlaub am Meer #verliebt

LG Jami

(25) 07.08.11 - 08:53

Ich gönne mir den "Luxus":

- künstl. Nägel
- 1x pro Monat zur Massage
- gute Kosmetik (Cremes, Masken, Farben...)

Das ist dann nur für mich und das kann mir keiner nehmen. Sonst ist man ja doch nur Hausfrau, Mutter, Ehefrau, Arbeitnehmer und Pflegepersonal in einer Person....

Top Diskussionen anzeigen