welchen "Luxus" gönnt Ihr Euch?

    • (1) 06.08.11 - 20:40

      Hallo,

      habe mal eine allgemeine Frage an Euch: welche Luxus gönnt Ihr Euch Z.B nur Bio Produkte kaufen, sich eine Putzfrau oder Gärtner leisten, Geld für viele Shoppingtouren haben, zu Hause bleiben zu können (Hausfrau), .....

      Hatte vorhin eine kleine Diskussion mit meiner Schwiegermutter, und mich würden mal interesieren wofür Ihr Geld "zuviel" habt, also was Euch persönlich wichtig ist.

      P.S. Ich gönne mir Künstliche Fingernägel, viele Cremes (habe auch ne schlechte Haut) und kleinere Shoppingtouren.

      So jetzt seid Ihr dran

      • Hallo,

        ich gönne mir ca. alle 2 Tage abends eine Auszeit und gehe joggen. Das ist Luxus pur für mich, ebenso wenn ich mich mit Freundinnen treffe;-). einfach mal zeit zum abschalten;-)
        Das hat zwar nicht viel mit Geld zu tun, aber wenn es darum geht, ab und an gönne ich mir online-shopping#schein. Sonst wüsste ich jetzt nicht großartig was;-)

        lg kathrin

        Ich göönne mir keinen Luxus, alles was ich habe, und es ist wenig genug, geht drauf für die Miete, Strom, Telefon u Internet, Essen, Bekleidung und Ausgaben für das Kind.
        Wenn du so willst ist mein Luxus, dass ich das Geld was am Monatsende übrig bleibt spare, damit ich mir, falls mal größere Anschaffungen anfallen, diese auch direkt bezhlen kann und keine Ratenkäufe tätige, weil ich sowas aus Prinzip ablehne.

        Ich empfinde Bio nicht als Luxus, das hat was mit der Einstellung zu seiner (und unser aller) Umwelt zu tun.

        Ich geh gern mal Essen oder Cocktails trinken mit meinem Mann und/oder Freunden, ich geh regelmäßig zum Frisör und lass mir da hin und wieder auch die Haare färben, wir geben für unsere Haustiere gern etwas mehr aus um sie vernünftig zu versorgen.

        LG

        • Doch, Bio ist Luxus. Wenn ich bedenke, dass ich für Bio-Eier (10er) fast 4 € den Tag bezahlt habe und im Finanzen-Forum jemand schrieb, er habe für 3 Steaks 14 € bezahlt, dann ist das "Luxus".;-)

            • hab leider keinen Bauern in der Nähe. Und vielen fehlt evtl das "Luxus"auto, um zum Bauern zu fahren;-)

              • Ich lass mir die auch mitbringen :-p

                Aber selbst wenn ich sie über die Ökokiste bestellen würde (nicht nur bio sondern demeter) wären sie nicht so teuer!

                Ich bekomm ne Kiste mit Obst und Gemüse für jeweils zwei Personen und ein Biobrot, das reicht uns eine Woche und kostet 20 € - so teuer finde ich das jetzt nicht, zumal der Geschmack echt überzeugt!

                • naja, du und ich wir können uns das auch sicher leisten. aber wenn ich mal an meine schwester denke, die in vollzeit und alleinerziehend grad mal 1000 eure mit nach hause bringt. Die setzt da verständlicherweise andere prioritäten.

      Huhu,

      mein persönlicher rein materieller Luxus:

      - wir haben das Haus meiner Eltern übernommen und das wird jetzt nicht nur saniert sondern auch nach unseren Vorstellungen um- und angebaut, inkl. Photovaltaik, Solarthermie und Erdwärmeheizung.


      - ich bin seit jetzt fast 8 Jahren als Hausfrau zu Hause


      lg

      Andrea

      Hi
      ich gönne mir seit 19 Jahren ein Motorrad. Seit 11 Jahren ist es eine BMW R850 R.

      Leider kann ich durch die 2 Buben, nicht mehr soviel fahren wie vorher, aber mein Nachbar raucht das Geld in einem Monat durch, was mich die BMW in einem Jahr kostet.

      Gruß Claudia

      Hallo,


      mein Luxus

      - ein gutes Buch in der Wanne lesen

      das war es eigentlich schon so was ich mir an Luxus gönne.

      LG

      Sushi

      Hallo,

      mein kleiner Luxus ist z.B. die Flasche Wein für 9€. Das geb ich gern aus, weil es mir schmeckt.

      vg, m.

      Hallo,

      ich denke, dass jeder Luxus anders definiert.

      Für uns ist es Luxus endlich wieder ein Auto zu haben :-)
      #verliebt

Top Diskussionen anzeigen