Meine Kollegin

    • (1) 08.08.11 - 20:25

      Hallo,

      ich hatte heute mit meiner Kollegin, eher mit 2 Kolleginnen, ein Gespräch über das Thema "ungeschminkt das Haus verlassen"

      Auf einmal lässt die eine Kollegin einen Satz los, der mich nicht los lässt. Sie sagte, dass sie niemals ungeschminkt das Haus verlassen würde, aus Angst, sie können aus irgendeinem Grund ums Leben kommen und würde dann "zerlumpt" aussehen, davor hätte sie richtig Angst.


      Meine andere Kollegin hat sie dann gefragt, ob sie keine anderen Probleme hat, aber sie blieb bei ihrem Standpunkt.

      Ich habe mich da raus gehalten, wurde etwas traurig, da am 31.07 Bekannte ( Mann+ Frau und Baby im Bauch) bei einem Autounfall ums Leben kamen.

      Klar, es gibt Frauen, die nicht ungeschminkt aus dem Haus gehen, weil sie vielleicht ihren Traummann treffen könnten, aber aus Angst ums Leben zu kommen?

      Mir geht das echt nicht aus dem Kopf und würde mal eure Meinung dazu hören.

      Grüße

      • Hallo

        Sorry,habe das gerade hier laut vorgelesen,da meinte meine Tochter 13 Jahre:

        Wenn die bei einem Unfall ums Leben kommt sieht sie eh zerlumpt aus.

        Also ich verlasse oft ungeschminkt das Haus und habe mir darüber noch nie den Kopf zerbrochen.

        Ich würde wenn ich diese Probleme hätte einen Pyschologen aufgesucht.

        lg

        Sorry aber ihre Meinung OK wenn sie gepflegt sein möchte. Aber so wie sie das gesagt hat kann ich nur sagen sie spinnt. spätestens wenn ein Zug über sie drüber rollt sieht sie geschminkt oder ungeschminkt eh scheiße aus. Sorry aber das schoß mir wirklich als erstes durch den Kopf. Es gibt wichtigere Sachen als Schminke. im übrigen mein Beileid.
        Ela

        Ok, wenn sie Angst hat ums Leben zu kommen und ohne Schminke verlumpt aussieht........hättest Du ihr antworten können, dass sie hoffentlich auch frische Wäsche an hat. Das wäre mir in dem Moment wichtiger als Schminke.#freu

      Hallo,


      ich gehe fast nie geschminkt aus dem Haus - allenfalls mal getönte Tagescreme und wenn ich arbeiten gehe noch Wimperntusche.

      Die Begründung dazu ist lächerlich. - Außerdem wird man vor der Beerdigung ja eh nochmal "präpariert", oder?


      LG,
      delfinchen

      Hallo,

      mein Gott ich muss ja richtig lumpig aussehen *grins*

      Ich habe mich in meinem Leben einmal "leicht geschminkt" und das zu meiner Hochzeit, aonsten war und bin ich ungeschminkt. ICh lasse mir einmal im Monat die Wimpern färben und das war es auch schon.

      Alle Männer die ich bisher kannte/kenne und mein Eigener finden das schöner als geschminkt :-)

      LG

      Welchen Arzt oder Leichenbestatter interessiert dann wie man aussieht?
      Sorry aber so einen Schwachsinn hab ich noch nie gehört.

      meine Mutti sagt immer wir sollen alle ordentliche Unterwäsche tragen falls wir mal in Krankenhaus kommen müssen wir uns deswegen nicht schämen

      Das ist so lächerlich!

      Als ob irgendjemand "gut" aussehen würde, wenn er ums Leben kommt!

      Davon abgesehen bin ich der Meinung, dass hinter stark geschminkten Gesichtern eine große Portion Unsicherheit steckt.
      Wer sich schön findet, wie er ist, der kommt auch gut ohne großartige Kosmetik zurecht. (Und Männer finden meiner Erfahrung nach natürliche Frauen sowieso viel schöner)

      LG Claudi

      Hallo,

      meinst Du mit dem Unfall den auf der Autobahn im Main Taunus-Kreis wo ein Betrunkener den Unfall verschuldet hat ?

      Gruß

      Nina

      PS Ich weiß das es keine Antwort auf die eigentliche Frage ist aber genau solch ein Unfall war hier ganz in meiner Nähe.

      mit der selben begründung hat meine oma immer gesagt:

      " guck, dass du nen sauberen schlüpper an hast wenn du aus dem haus gehst, kind"


      lg anna


      Das erinnert mich an meine Großmutter die aus diesem Grund (und dem man könne ja ins Krankenhaus müssen) immer penibel auf saubere Wäsche und eine ebensolche Wohnung achtete.


      Und ja - ich erwische mich ab und zu dabei dass ich daran denken muss wenn's bei mir mal aussieht wie bei Hempels.
      Das ist selten und dann eher kurios und nicht dreckig aber jemand der bei meinem Ableben dann bei mir ausräumen sollte würde sich wohl über einige seltsame Dinge wundern... *g*


      Allerdings nicht mehr und nicht weniger - denn: Nach mir die Sintflut.


      LG, katzz

      Nö, ich laufe fast immer ungeschminkt rum (Naturschönheit lol) aber ich hab saubere Schlüpper an#rofl

Top Diskussionen anzeigen