Wer kennt sich mit Lotto aus?

    • (1) 08.08.11 - 22:43

      Hallo,

      haltet mich bitte nicht für doof, aber wer kann mir mal nen Tipp geben wie man am besten Lotto spielt. Habe höchstens 1 mal im Jahr ein Einzellos gespielt und nicht wirklich Ahnung.

      Ich würde jetzt allerdings gern ein Dauerlos spielen. Wie läuft das? Wieviele Tipps habt ihr so und was zahlt ihr im Monat dafür? Muss man jede Woche die Zahlen vergleichen, oder bekommt man bescheid, falls man etwas gewinnt. Wie läuft die Zahlung? Über Einzugsermächtigung?

      Ich hoffe jemand kann mir helfen?
      Danke

      • Hallo,

        also du musst 1x den Schein ausfüllen. Dann kannst du bis zu 8 Wochen spielen.

        Du bekommst eine Quittung mit den Zahlen, die du dann kontrollieren lässt.

        Dann kannst du den gleichen Schein wieder benutzen.

        Ich spiele 6 Kästchen mit Super 6 und Spiel 77 und Glückspirale für Samstag und Mittwoch. Dafür zahle ich 22,50.

        Damit mir kein Gewinn durch die Lappen geht, habe ich eine Lottocard.
        ( Kostet 5€ für 2 Jahre)
        Bei einem Gewinn über 500 € überweisen die dir das Geld ohne das du dich kümmern musst.
        Wenn du mal einen Kleingewinn nicht einlöst, bekommst du das Geld nach 6 Wochen auf dein Konto.

        Und wenn du den Schein mal verbummelst oder geklaut wird , kann keiner ohne die Lottocard den Schein einlösen. #rofl

        Konnte ich dir helfen?

        Viel Glück und bitte nicht süchtig werden! #nanana

        Auch bei 20 Mille im Pott gebe ich nicht mehr aus, denn man kann nichts erzwingen.
        L.G.

        Ute

          • Hey!

            Falls ihr des hier noch liest. Anstatt jedes Mal zum Kiosk zu hetzen, könnt ihr auch einfach online euch anmelden und dann Lotto spielen. Der Euro-Jackpot ist eh eine viel sinnvollere Alternative zu den herkömmlichen Lotterien. Nur meine Gedanken, laut ausgesprochen :-)

Top Diskussionen anzeigen