Zahlt die Teilkasko

    • (1) 15.08.11 - 17:03

      Hallo zusammen,

      ich hab so gegen 15:30 festgestellt, dass mir jemand die Beifahrer Tür komplett eingedrückt hat und die Tür oben einen Spalt auf ist. Wir waren bis gestern im Urlaub.

      Übernimmt die Teilkasko so einen schaden oder muss ich selber dafür aufkommen?

      Schon mal danke für eure antworten.

      LG Maria

      • (2) 15.08.11 - 17:12

        Nein das zahlt die Teilkasko nicht.

        (3) 15.08.11 - 17:37

        Hallo!

        Müsstest du selbst zahlen, wenn du den "Täter" nicht ermitteln kannst. Für solche Fälle brauchst du Vollkasko.

        Hatten auch mal so was. Die Versicherung hat nix gezahlt:-(

        Bekannte hatten eine ähnliche Situation und haben jemanden gesucht, der "dagegen" gestoßen ist. Dann hat die Haftpflichtversicherung des anderen gezahlt. Ich persönlich würde soetwas nicht machen, hätte zu viel Angst, erwischt zu werden#zitter

        LG

        Ist das Auto denn auch aufgebrochen worden? Wurde auch etwas daraus gestohlen? Den Diebstahl kannst du der Teilkasko melden, ich weiß aber nicht wie das ist wenn das schon ein paar Tage her ist. Den Schaden am Auto selbst zahlt die TK nicht.

Top Diskussionen anzeigen