Verniedlichung

    • (1) 24.08.11 - 11:48

      Hallo zusammen,

      nun muß ich mal was loswerden.

      Ich hasse diese Verniedlichungen und Abkürzungen, ständig wird hier von Schmiemu´s, Mumu´s, usw. geschrieben. Eben grad noch gelesen...Kliti#klatsch
      #bla #augen

      fällt euch noch mehr ein was nervt.




      • Bei mir kräuslen sich bei allen Verniedlichungen die Nackenhaare, egal welcher Art! Selbst ein Hallöchen sorgt bei mir schon für: Grr...

        Wenn man lange genug bei urbia ist und regelmäßig liest gewöhnt man sich ja irgendwie an das meiste und überliest das fast schon.
        Manches bleibt aber doch hängen und man fragt sich ob da wirklich ein erwachsener Mensch schreibt oder ein Teenie.

        Was ich bisher am schlimmsten fand war "Hausis" für Hausaufgaben.
        "Schlafi", "Kindi" und "Naschi" find ich auch schlimm.

        Was mir auch oft nicht gerade positiv auffällt sind die ganzen Namen die Frauen ihren ungeborenen geben.
        Krümmel, Erdnuss, Nüsschen, Pünktchen, Bauchmaus...
        Und sehr lustig ist auch:

        Viele Grüße #winke von Erika mit #blume Brunhilde (38,5 Monate) #klee Friedrich (6Jahre, 2 Monate und 5 Tage) an der Hand, Männe #herzlich auf der Arbeit, Muschi #katze auf der Fesnterbank und Bello #hund der in seinem Körbchen schläft.

        Liebe Grüße :-D

        • ... und Krümel(4Ssw) #stern#herzlich#stern und Mäuschen (5Ssw) #stern#herzlich#stern immer im Herzen!

          • #rofl

            genau!

            LG

            Ullala
            mit Pippilotta an der Hand, Klopsi (2. Ssw) im #herzlich und Laalaa im Bauchi (48. Ssw)

            • Pipilotta f e s t an der Hand

              sagt eigentlich schon viel aus

              • #rofl#rofl#rofl ach Mädels, mir ist heute so heiss aber ich musste so lachen
                und echt alles unterstreichen was ihr so von Euch gebt....#rofl #rofl#rofl


                aklasse mit nix an der Hand und unter dem Herzen und sonst irgendwo


                • Hauptsache du hast irgendwas im Herzen. :-)

                  Diese Spezie der urbia Vollprofi -Mutti ist auch immer wieder ein Quell des Staunen für mich.
                  Kennst du die Mütter-Mafia von Kerstin Gier?
                  Auch so ein Spaß.

                  • Nein, das Buch kenn ich noch nicht. Aber guter Tip von dir....

                    werde gleich mal bei A....n stöbern gehen :-p:-p:-p

                    weisst du, ich bin ja nicht gehässig, aber mein Sohn sagt, manchmal
                    hat er den Eindruck, daß die Frauen bei jeder Geburt 20% ihres Verstandes
                    mit rauspressen.....

                    ich lach dann immer und sag "Dankeschön", dann bin ich ja auch nur noch
                    eine 80%ige

                    Jetzt fliegen die Steine, ich hörs schon

                    Trotzdem ich steh dazu

                    ganz heisse Grüsse aus dem heissen Südwesten
                    aklasse

                    • Dann habe ich ja noch 40 % freu

                      Gruß zurück aus dem warmen Hessen #winke

                      Asbo

                      • Dann wissen wir ja jetzt endlich, warum Frau v.d. Leyen manchmals so.... seltsame Sachen sagt. :-)

                        • (15) 24.08.11 - 15:29

                          na ja die ist ja noch dazu Politikerin, das erschwert das Ganze natürlich
                          massiv #winke#winke#winke

                          Nein, aber mal im Ernst. Habe heute morgen hier drin auch einen
                          Geburtsbericht gelesen von einer Urbianerin die, sagen wir mal, sehr
                          dazu beiträgt daß wir später noch eine Rente bekommen sollen und
                          diese Userin hat schon schulpflichtige Kinder.

                          Ich frag mich wirklich, wenn ich mit diesen Kindern mal Hausaufgaben
                          mache (was ja ab und an passieren sollte oder könnte) dann lern ich
                          doch das das Wort "strikt" nicht von "stricken" kommt, aber mehrfach
                          so geschrieben.

                          Das sind die Kleinigkeiten, die ich meine

                          Na ja

                          Gott sei Dank sind wir fehlerfrei #zitter

Top Diskussionen anzeigen