Was würde mit meiner Tochter passieren?

    • (1) 25.08.11 - 10:03

      Hallo

      mein Mann und ich sassen gestern Abend so mit Freunden zusammen und dann kam ein Thema auf. Also folgendes:

      Ich habe eine 10-jährige Tochter aus einer früheren Beziehung. Sie sieht ihren Vater einmal in der Woche.

      Ich bin seit 2,5 Jahren mit meinem Mann verheiratet und wir haben noch eine 4-jährige Tochter zusammen.

      Mein Mann hat meine grosse Tochter nicht adoptiert.

      Nun ist meine Frage, was würde mit meiner grossen Tochter passieren, wenn mir etwas zustösst??? Würde sie aus der Familie rausgerissen werden oder dürfte sie bei Stiefpapa und Schwester bleiben???

      Ich glaube auch nicht, dass ihr leiblicher sie nehmen würde, da er eine Tankstelle besitzt und dort von morgens bis abends arbeitet.

      Liebe Grüße

      • Der leibliche Vater und du, ihr könnt handschriftlich aufschreiben was euer Wunsch ist, dieses Schreiben könnt ihr beim Amtsgericht und bei dem Menschen hinterlegen, bei dem ihr wollt, dass die Kleine bleibt.

        In der Regel wird das geprüft und so entschieden, wie es für das Kind am besten ist!

        Leider gibt es auch hier mit Sicherheit schlimme Geschichten wo es nicht so geklappt hat, aber wir haben das so gemacht und vertrauen darauf, dass es klappen wird!

        LG

      Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen