Was ich gern rieche:

- frisch gemähtes Gras
- frische Brötchen
- die Luft nach einem Sommerregen
- Bitumen
- Sprit an der Zapfsäule
- frisch gewaschene Wäsche
- Heu
- Duosan (war ein Leim in meiner Kindheit)
- Pfefferminztee

ach da gibs noch viel....





Was ich absolut nicht riechen mag:

- Silo
- Gülle
- volle Windeln
- der Geruch in der Nacht vom Hexenfeuer *widerlich*
- meinen netten Arbeitskollegen (man hat ihm vergessen zu sagen, dass man die Arbeitsklamotten auch mal wäscht)

auch gäbe es noch viel mehr....

Hallo!

Diese Gerüche mag ich:

- leckeres Essen (so viele verschiedene Dinge)
- Chlorgeruch im Schwimmbad
- wie das Meer riecht
- früher die Bübchen-Baby-Milk (mittlerweile haben die den Duft verändert:-[)
- frisch gemähtes Gras
- meine Haut nach dem ersten Sonnenbad des Jahres
- meine Tochter (5), sie riecht nach frisch gebackenen Keksen#verliebt
- "Fahrenheit" (Jugenderinnerung), da werd ich willenlos


Was ich nicht riechen kann:

- Gülle
- schwere Parfüms
- alter Schweiß#putz
- Tunfisch aus der Dose#schock

LG

d.

Der jüngste der Söhne, sein Geruch mag ich gerne, vor allem seine Füße...er ist 20 Monate alt.

Benzin.


Gruß,

kloos

Hi.
Was ein ganz besonderer "Duft" für mich ist - neugeborene Babys...
Und wenn meine Kinder verschwitzt, sandig und warm mit mir kuscheln...
Aus der Umwelt: Frischgemähtes Gras und warmer, nasser Stein nach einem Gewitter, Himbeeren...
Aus der Küche: Warmer Kuchen....
Und synthetisch: Olive lush von meinem Lieblings-Duft-Dealer; da mache ich mir jedes Jahr eine Seife von...
Und sonst? Frische Wäsche auf der Leine, Zimt und frische Minze aus dem Garten...
Hasse: alter Schweiß, Käsefüße, verdorbenes Fleisch (habe mal über einem Imbiß gewohnt...), und den Plastikgeruch aus den Gormiti-Tüten...
Lg, Locke

Ich lieb den Geruch von angebranntem Heu/Gras. Wenn ich das hier rieche muss ich immer an die Balkanländer (Ex-Jugo) denken.

Ansonsten die Füßchen unserer Kleinen, den Geruch einer Sommerprise am späten Abend und Jil Sander "Pure"


Fisch dagegen kann ich gar nicht riechen!


LG

Ich mag gern riechen:

Sommerregen, wenn er noch nicht da ist.

Schnee, bevor er fällt.

Pilzwald. Ich rieche vorher schon, ob sich das Sammeln lohnt.

Heu und frisch gemähte Wiesen.

ganz junge Hunde.

Kasseler- und Entenbraten, kurz bevor er gar ist.

getragene T-Shirts meines Mannes.

die Haare meiner Tochter.

Pferdestall.


Gar nicht gehen:

Füsse, die an warmen Tagen in Nylons und Pumps gesteckt haben. (Hab ich beruflich manchmal das Vergnügen.#zitter )

offene Beine.

Alkoholfahne bei egal wem.

#winke Ute


Ich mag den Geruch von

Kiefern, Meer, Rosen, Flieder, Lavendel, Hyazinthen, frischem Heu und Stroh,

Jasmin, frischem Regen, Duft im Eiscafe´

nicht mag ich Schweißgeruch, Zigarettenqualm

Ich mag den Geruch von:

- frisch gemahlenen Kaffee

- meine Weihnachtsbäckerei (mmhh Vanillekipfl backen, bald ist wieder Weihnachten)

- aus meiner Kindheit den Geruch in Apotheken, heute richt es da nicht mehr so gut




Hallo

ich mag frische Gerüche von Früchten , wie zB Mango, den Geruch von Amaretto und ich werd nie den Geruch meiner 2 Kinder vergessen, als sie gerade geboren sind, wie aus dem Paradies :-)

Lg matzzi

Oh ja, den Geruch von Eiern mag ich auch nicht besonders. Auch mag ich kein Grünkohl/Sauerkraut riechen oder nasses Gras, moderiges und nasse Hunde und wenn man beim Metzger/Schlachterei (gab es früher bei uns noch) steht.

Mag gerne Benzin/Verdünnung riechen #schein oder wenn man im Fischladen steht (aber keine Räucherung) oder im kleinen Schuhgeschäft der Ledergeruch und Vanille. Ach, und Pferdegeruch und wenn man im Bäckerladen steht.

LG

Mag ich:
Pinienwälder im Süden
Torffeuer


Mag ich nicht:
verdorbene Milch / Sahne
Der Geruch in der vollen Bahn bei 37 Grad #schock
altes Katzenfutter :-[

am liebsten?

ich schäme mich, es zu sagen #schein

gar nicht?

Exkremente #schock

-Keller (ja, ist wirklich wahr, aber dieser Geruch hat einfach was!)

-Moschusparfum

-Vanilleduschgel und -Körperlotion

-Dove-Duschgel und -Körperlotion

-Rosen

-frische Farbe

-Braten

-Kaffee

-frisch gewaschene Wäsche

#pro meine frisch gebadeten Mädels

#contra Rosenkohl

LG