Welches Wasser?

    • (1) 29.08.11 - 19:56

      Hallo,

      hab vor paar tagen in Körper und gesundheit schonmal gepostet, aber leider wenig Antworten bekommen.

      Nun probiere ich es hier nochmal, vielleicht kennt sich einer aus:

      http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=10&tid=3279697&pid=20786212

      LG sami

      Hallo,

      bei Babys und Kleinkinder soll man der Nieren wegen auf Natriumarm achten. Bei manchen Krankheiten mein ich auch. Weiß jetzt aber nicht welche.

      Als meine zur Beikost auch Wasser trank, habe ich daher eines "für Babynahrung geeignetes" genommen, weil das eben natriumarm ist.

      Vom Preis und Geschmack her sind wir dabei geblieben.

      Bad Dürrheimer, das stille. :-)

      bei Stiftung Warentest oder Ökotest habe ich kürzlich gesehen, dass Wasser getestet wurden. Welche weiß ich aber nicht oder wie sie abgeschnitten haben.

      Hast du mal gegooglet? Da findest du doch einiges zum natriumgehalt des Trinkwassers.

      Grüße

Top Diskussionen anzeigen