Gibt es ein Socken-Nirwana??

    • (1) 04.09.11 - 21:43

      Hallo Zusammen,

      immer wieder frage ich mich, wohin unsere ganzen Socken verschwinden. Sowohl von den Kindern wie auch von uns. Dauernd fehlt entweder die passende Zweitsocke oder ganze Paare gehen flöten. Erst vor ca. 6 Wochen habe ich für meinen Mann und für mich je 10 Paar neue Socken gekauft; wenn's hochkommt, hat von uns beiden mittlerweile jeder nur noch rd. 3 Paar und dann auch noch welche, die offenbar nicht zusammen passen.

      Wohin verschwinden die Socken?

      Kennt ihr das auch?

      Ich weiß definitiv, dass ich sie alle in die Waschmaschine räume und auch in den Trockner oder auf die Wäscheleine. Nur wenn es ans ins Schrankräumen geht, fehlen sie!

      Mal eine Annahme: Gibt es einen Socken-Nirwana, in denen sie alle einwandern, weil sie sich ungeliebt fühlen, da sie immer nur unter unseren Füßen stehen? Oder gibt es jemanden an der Himmels-Pforte, der auf alle frisch Verstorbenen wartet und ihnen dann einen Riesenberg ihrer verschwundenen Socken überreicht? Also mich müsste da ein ganzer Korb erwarten!

      Wo sind die Socken hin? .... Was meint ihr?

      LG Emestesi #winke

      http://www.nichtlustig.de/comics/full/100817.jpg

      Da hast du des Rätsels lösung :D #rofl

      lg cait

      Hallo,
      ja, es gibt ein Socken-Nirwana und das hat am WE wieder 2 von unseren Socken zu sich geholt.
      Wenn man unsere Waschmaschine in Einzelteile zerlegen würde, wäre ich echt gespannt, was man da alles so findet.
      LG Alexia

    • Was ich in den letzten 10 Jahren Socken gekauft habe, das geht auf keine Kuhhaut!!!
      Ich mache es so: Alle Einzelpaare sammel in einem Korb. Wenn der Korb so voll ist, das nichts mehr reinpasst, spiele ich mit den Kinder Socken zocken und wir finden wieder Paare. Aber noch lange nicht für alle Socken! Es nervt echt gewaltig! #wolke

      Grüße
      Luka

      Nein, es gibt kein Socken - Nirvana...


      Natürlich haben wir Menschen sehr plausible Lösungen für deren Verschwinden parat - marode Gummidichtungen in Waschmaschinen, Schusseligkeit der Besitzer, Hunde/Katzen die sie verschleppen...


      Aber - das ist alles gelogen.

      In Wahrheit ist das nur eines der ewigen Rätsel der Menschheit wie das Thema was war zuerst da - Huhn oder Ei...


      Wenn es uns gelingt das Rätsel zu lösen werden wir dauerhafte Glückseligkeit erfahren!!


      Ich arbeite daran. Ich schaffe das. Tschakka.


      LG, katzz


      Hallo

      Seit ich darauf achte die Socken auch wirklich paarweise zu waschen und direkt nebeneinanderen aufzuhängen passiert "es" nicht mehr so oft. Ich kann sie dann auch immer gleich zusammenstecken beim abhängen.

      Allerdings habe ich bei jeder 4. Wäsche mind. 1 Socke ohne Partner und nur in den seltesten Fällen taucht sie wieder auf. Echt gruselig.#zitter Ein BH ist mir auch schon flöten gegangen, der ist einfach weg!

      LG

      Oh ja! Genauso, wie es ein Schnuller-Nirvana gibt! Oder Handschuh-Nirvana!

      Mir ist ein ein absolutes Rätsel, wohin die Socken immer verschwinden. Selbst die Schnuller (eben noch im Bettchen gesehen), sind mitten in der Nacht auf unerklärliche Weise verschwunden. Weder im Bett, neben dem Bett oder unter dem Bett zu finden. Weg. #kratz Sprichwörtlich wie in Luft aufgelöst.
      Und wehe dem, der keine Ersatzschnuller im Hause hat! #schwitz

      LG janneke

      Hallo

      Ich weiß nicht genau, was unter unserem schwarzen Wanderloch in der Wohnung liegt, in dem irgendwie schon von allem mal was verschwunden ist, aber es könnte durchaus ein Nirwana sein... Wie gesagt, in unserer Wohnung gibt es ein schwarzes Loch, welches durch die Gegend wandert.... Es ist mal und mal da und es verschwindet ALLES darin, von Sockenpartnern über Schnuller und Spielzeug bis hin zu Klamotten... Es ist echt zum Mäusemelken... Bisher konnte ich zum Glück immer die Kinder vor dem schwarzen Loch retten, aber ich weiß nicht, wie lange das noch zu schaffen ist... #schwitz

      Allerdings habe ich ebenfalls eine Möglichkeit gefunden, um die einzelnen Socken zu reduzieren... Sie werden einfach zusammengedreht (also ineinander), bevor sie in die Wäsche gehen... Und auch in der Maschine bleiben sie zusammen! Ansonten ist da ja wie in einem schlechten Horrorfilm: "Wir dürfen uns nicht trennen! Du gehst da lang und ich hier lang! Bis gleich!" #augen

      LG

      Hi,

      ich habe ca. 30 einzelne Socken. Ich frage mich auch wo der Zweite dazu ist.

      Ich sammele sie alle in einer Tasche und gucke ob beim nächsten Waschen vielleicht mal wieder einer da ist.

      Leider ist die Trefferquote sehr gering.....

      Das Schlimme ist, dass geht ganz schön ist Geld

      LG Dany

      Pff.....Sockennirvana. Selten sowas Dummes gehört!













      ;-)Meine Theorie, es gibt schwarze Löcher, schwarze Sockenlöcher um genau zu sein. Dahin verschwinden in etwa 20-30 Paar im Jahr von uns. Das schwarze Sockenloch zieht sehr gerne die neueren Socken hinein, ich habe nämlich komischerweise Socken bei denen es mir recht wäre, wenn sie verschwinden würden... tun es aber nicht. Die neuen Espritsocken halten es aber vielleich nur 4 Wochen bei uns aus, dann sind sie weg! Oft nur einer, aber oft auch ganze Paare.

      Dass sich damit noch keine Wissenschaft damit beschäftigt hat, wundert mich. Oder ertwa doch? :-)

      LG
      Daria

Top Diskussionen anzeigen