Was ist das für ein Geräusch??

    • (1) 06.09.11 - 09:07

      Ich werde bald blöd hier:
      Seit Tagen ist vormittags ein Geräusch zu hören auooooo im Abstand von Sekunden, wie als meine wütende Tochter mit 4 ihren Willen nicht bekommen hat, so ein heulendes jaulen.
      Ich bin ganz allein im Haus, alle Fenster und Türen sind dicht,ich habe schon an eine Katze gedacht, es ist weder im Keller noch unterm Dach etwas.
      Das Geräusch höre ich egal wo ich im Haus bin, immer gleichlaut, Schaue ich aus dem Fenster höre ich es auch., bin ich drausen höre ich nichts.

      Erst dachte ich das ist die Enkeltochter gegenüber, diese ist aber seit Sonntag wieder weg, Die Großeltern sind arbeiten.
      Von den Nachbarn höre ich sonst nie etwas, von da kann es nicht kommen , zumindest müßte ich drausen etwas hören.

      Ich werde blöd hier, Geschirrspüler+ Radio läuft, und ich höre das Geräusch trotzdem ganz leise. Ist meine Familie zu Hause ist das Geräusch natürlich weg!!!

      Habe ich Geister #rofl oder was kann das sein?

      VG 280869

      • (2) 06.09.11 - 09:08

        bei uns jault des so wenns windig ist.........
        Das ist bei uns der Wind der am Gitter vom Kellerschacht pfeifft.
        Wir haben da so Alubleche draufliegen mit großen Löchern drin

        • (3) 06.09.11 - 09:11

          Danke, kann es aber nicht sein, es ist Windstill bei uns.

          Das dachte mein Mann auch, das der Wind wo pfeift, aber gestern beim Stum war nichts zu hören.

          VG 280869

      Gleichbleibend im Ton?

      Horch mal an deiner Heizung.

      Ansonsten: Tinnitus?

      • Heizung?????

        Das könnte mein Mann mal untersuchen.

        Tinitus habe ich nicht, außerdem ist das Geräusch ja nur Vormittags.

        VG 280869

        • Meine Heizung, als Beispiel genommen, ist momentan aus. Am Heizkessel ausgeschaltet, sozusagen. Wenn ich nun aber eines der Thermostate an den Heizkörpern an habe, dann heulen die. Oder summen. Wie auch immer. Daran dachte ich.


          • Hallo,

            hattet ihr mal an den Schornstein gedacht? Fraglich ist bloß, dass das Geräusch bei euch nur vormittags auftritt.

            Hatte mal gehört, was ein Maurer aus seiner Vergangenheit erzählte:

            Früher wurde eine Bierflasche kopfüber in den Schornstein eingemauert,

            wenn der Bauherr geizig war und kein Essen und Bier springen ließ#rofl



            LG Lotta

        (8) 07.09.11 - 07:53

        Hi

        Ich hab das, weil meine Nachbarn unter mir die Heizung zu selten entlüften.
        In der Küche die kann ich gar nicht anstellen, dann denkt man, die Sirenen laufen....#aerger

vielleicht hat euch irgendwo eine katze reingeheckt...

Top Diskussionen anzeigen