Erdbeben im Vogtland

    • (1) 06.09.11 - 10:56

      Hallo,

      seit geraumer Zeit gibt es ja im Vogtland immer wieder kleinere Schwarmbeben, Sonntag sogar ein Beben der Stärke 4 #zitter
      Mich würde mal interessieren, ob jemand von euch was mitbekommen hat?
      Wir wohnen im Erzgebirgskreis und haben Sonntag früh seelenruhig geschlafen #cool
      Meine Freundin meinte gestern aber, dass bei ihr die Türen in den Rahmen gewackelt hätten #schock Und sie wohnt nur 5 km weiter weg.

      Bin mal gespannt ;-)

      Dani

      • Hallo,

        wir wohnen im Vogtland. Wir bekommen das immer mit...
        Letztes Jahr gab es auch schon welche... soll ja immer schlimmer werden, wir wohnen nunmal in einer erdbebenregion.

        Solange mein Haus steht gehts ja :D

        Erst klingt es als fährt ein großer LKW vorbei ( also es grummelt) und dann wackelt alles.

        Susi

      Stärke 4 ist absolut harmlos, mach dir deswegen keinen Kopf.

      In den Erdbebenregionen ist D ist ja auch die entsprechende Bauweise vorgeschrieben... ;-)

    • Wir wohnen auch im Vogtland. Ich hab nur ein leichtes Brummen und vibrieren gemerkt. Aber nur, weil ich da wach war. Hätte ich im Haushalt zu tun gehabt, hätte ich es definitiv nicht gemerkt.

      Ich denke, dass vieles auch überbewertet wird. Das Vogtland ist nunmal bekannt für Schwarmbeben. Die gabs schon vor viiiiiielen Jahren und wirds immer wieder geben.

      Und Stärke 4 ist m.E. wie ein Flügelschlag von einem Schmetterling...

      (8) 07.09.11 - 23:28

      Meine Großeltern leben auch im Vogtland und meine Oma hat mir am Telefon vom Schwarmbeben am Sonntag erzählt.
      Als Kinder waren wir immer ganz gespannt, ob nicht auch mal eins kommt, wenn wir in den Ferien dort waren. Wir hatten allerdings nicht das "Glück".
      Aber wie schon gesagt wurde, gefährlich sind die eher nicht und kommen auch schon seit der frühesten Erinnerung meiner Oma vor.


      LG, sapf

Top Diskussionen anzeigen