Umfrage: Bitte macht mit

    • (1) 06.09.11 - 20:08

      Hallo an Alle,

      aufgrund einer eskalierten Diskussion im Kindergartenforum ( "Großwuchs") möchte ich jetzt mal eure EHRLICHE Meinung darüber haben, wie ihr zu eurer Körpergröße und der eures Partners steht.
      Würdet ihr euch wohlfühlen als Frau, wenn ihr weit über 1,80m Körpergröße hättet gerade auch in Bezug auf die Partnerwahl???

      Und wie findet ihr es, wenn der Mann kleiner ist als die Frau?

      • Na gut, ich bin nur 172 cm :-)

        aber ich wäre gerne kleiner, schon der Klamotten wegen #augen

        Mein Ex -der Vater meines Kindes- ist kleiner als ich. Wir waren knapp 8 Jahre zusammen, also kein Problem damit gehabt. Er allerdings manchmal schon ;-)

        Mein jetziger ist größer als ich...ebenso kein Problem.

        • Huhu
          ich bin 170 und Ü100
          meine "männer" waren immer um die 2-4 cm kleiner als ich und so normal halt 60-65 kg (allerding männlich gebaut)

          Wird hat nicht sooooo gern gesehen auch bei mir in der Fam. nicht weil da heißt es dann gleich dick & doof.

          Aber wo die Liebe hinfällt. Ich steh drüber!!


          Lg:-p

      Hallo,
      wo die Liebe hinfällt!
      Bei anderen finde ich es nicht schlimm, aber mich würde es stören!

      Allerdings weiß ich nicht wie es ist wenn es soweit ist!Kann sein as sich dann meine Meinung ändert!

      Bin froh das mein Mann 25 cm größer ist als ich! Das ist so schön kuschelig!

      Gruß Birte

    • Ich 1.75

      Der Vater meiner Tochter 1.63

      Problem? Nein!

      Wenn du eines hast, wie im Thread (gib doch bitte auch den Bezug an, damit alle anderen hier deine geistigen ergüsse lesen dürfen) dann ist es deines und das darfst du gerne behalten!

      Mein Vater 1.99, meine Mutter 1.62!

      Meine Tante 1.79, mein Onkel 1.71!

      Noch mehr Daten?

      Scheinen alles Menschen zu sein, die anscheinend kein Problem damit haben! Oder gehören die für dich nicht zum "Großteil" der Menschen, die du hier aufzuscheuchen versuchst?

      • "Wenn du eines hast, wie im Thread (gib doch bitte auch den Bezug an, damit alle anderen hier deine geistigen ergüsse lesen dürfen) dann ist es deines und das darfst du gerne behalten!"

        Wer lesen kann ist klar im Vorteil... Ich habe auf die Diskussion im Kindergartenforum verwiesen.

        Zu dir: Deine Eltern waren normal.

      • ich zitiere: "Über die Geburt meines Kindes
        Wie nen Hinkelstein durch die Arschbacken pressen - Dammriss 3. Grades" Zitat ENDE

        So, und ja, man ist normal, wenn man sich einen Mann sucht, der kleiner ist.

        • Kannst du mir auch noch den Kontext nennen, der genau dieses Zitat in so große Wichtigkeit drängte, dies erwähnen zu müssen, Liebchen?

          Würde mich brennend interessieren!

          Normal ist nicht, andere Menschen ob ihrer Partnerschaftswahl zu verurteilen und zu äußern sie wären nicht normal.

          Was kommt als nächstes? Die Aussage sie würden kranke und abnormale Kinder gebären?

          Mit Verlaub, aber du hast den Schuss nicht gehört!

    Puh thea, haste aber Glück. Deine Eltern waren normal #ole

    Gut, der Rest ist unnormal - musste jetzt mit leben ;-)

Top Diskussionen anzeigen