Nu musst ich grad lachen "SiloPo"....patsch da war er nass

    • (1) 08.09.11 - 11:48

      Also eigentlich war es ja gemein zu lachen grad.....aber das war echt zu spassig.

      Fahre los meine Tochter von der Schule abholen........eine recht gut befahrene Strasse.....bin ich ne gute Stunde vorher schon lang als ich zur Post musste.

      Auf meiner Seite kam ein Mann auf dem Fahrrard mir entgegen.....Bügrersteig ist da ca. 2 Meter breit.
      Ich bin normal zügig gefahren....so ca. 45 schätz ich.
      Als ich in Höhe des Mannes war, war auf der Strasse eine ca. 3 Meter lange und 1 Meter breite Pfütze - die war da ne Stunde vorher nicht!
      Jedenfalls konnt ich nicht mehr reagieren und bin durchgefahren, nach links ziehen ging nicht wegen Gegenverkehr.
      Das Wasser sprizte hoch und der Mann wurd pitschnass.
      Ich war total erschrocken.......musste nach ein paar Metern dann bremsen weil die Ampel rot war.
      Der Mann hielt an und winkte mir total wütend hinterher.....sah ich im Rückspiegel.
      In dem Moment kommt ein Auto angefahren - fuhr durch die Pfütze und "wusch" war der Mann das zweite Mal nass.
      Bevor er wusste was geschah fuhr das nächste Auto an ihm vorbei - "wusch"......das dritte Mal nass.

      Ampel wurd grün und ich weiss nicht ob er danach nochmals duschen musste......

      Mir war es echt total peinlich im ersten Moment als ich merkte das ich ihn nassgespritzt hab......aber als er dann da so stand und schimpfte und er erneut nass wurde musste ich echt lachen.

      Naja, das nächste Mal bei so extrem starken Regen weiss ich das da evtl. das Wasser auf der Strasse steht und werd langsamer fahren......

    Und was soll er deiner Meinung nach mit dem Nummernschild machen?
    Sie anzeigen, oder was?

Top Diskussionen anzeigen