"Was ist das für ein Geräusch"ist gefunden !!!

    • (1) 09.09.11 - 05:13

      Wem es interessiert das Geräusch ist gefunden!

      http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=11&tid=3291970&pid=20863904

      Mein Mann hatte alles vom Keller bis zum Dach abgesucht und es ist wirklich nichts bei uns zu finden. Das jaulen ist weiter von 7,30-14 Uhr zu hören.Langsam fingen alle an an mir zu Zweifeln,ich auch.

      Bis gestern gegen Abend mein Mann den Nachbarn trifft(den wo ich erst die Enkel beschuldigt hatte)Diese haben seit 2 Wochen einen kleinen Hund, leider bleibt er nicht allein und jault sobald keiner zu Hause ist.Der Hund ist von 7,30-14 Uhr allein zu Hause.
      Also höre ich den armen Hund jaulen!

      Das ungeklärte Rätsel ist aber noch. Wieso höre ich ihn bei uns im Haus(beide Häuser sind freistehend)aber auf der Straße höre ich ihn nicht?

      VG 280869

      Da stell ich mir mal wieder die Frage, OHNE EINE TIERLIEBHABERIN ZU SEIN, wieso Menschen sich Haustiere anschaffen, wenn sie den halben Tag unterwegs sind...:-[
      Mein Nachbar hat auch ein Hund, Er fährt Morgens um 7 Uhr weg und kommt Abends um 18 Uhr nach Hause. Den ganzen Tag steht der Hund draussen am Gitter und gibt Laute von sich die auf Dauer nicht mehr zu ertragen sind. Es dauert nicht lange und ich werde mich mit den Nachbarn zusammen tun um eine Lösung zu finden....lg

      "Das ungeklärte Rätsel ist aber noch. Wieso höre ich ihn bei uns im Haus(beide Häuser sind freistehend)aber auf der Straße höre ich ihn nicht? "

      weil beide häuser vielleicht durch irgendwelche leitungen, leitungsschächte, rohre.. verbunden sind.

Top Diskussionen anzeigen