Eure Ideen sind gefragt!

    • (1) 13.09.11 - 14:34

      Hallo ihr Lieben,

      heut wende ich mich mal wieder mit einer Bitte/Anfrage an euch.

      Folgendes: Ich benötige Ideen für eine hübsche "Geschenkpräsentation".

      Wir wollen eine Art Gutschein verschenken für einen Ski-Kurzurlaub (es ist noch nix gebucht, leider gibt es ja noch keine so richtig tollen Angebote).

      Es besteht die Idee, einen Ski entsprechend zu dekorieren.... Das ist aber noch nicht so das richtige...

      Habt ihr noch andere Ideen????

      Liebe Grüße

      Ines

      • Ein knapp bekleidetes bis nacktes Skihaserl kommt immer gut an ..... schmeisst notfalls nen String um einen Plüschhasen und steckt ihm ein entsprechendes Schild an.

        Familienflasche Jägermeister für den guten alten Jagertee beim Apres Ski.....zusammen mit Gipsbinden und Pflastern in einem Körbchen.

        Den Familiendackel als Lawinensuchhund mit Fässchen verkleiden und den Gutschein in Fässchen stecken. Faässchen aus Pappe bitte....ein Dackel kann zwar nicht in die Knie gehen wenn was zu schwer ist, aber kommt nicht gut wenn der Flachhund in der Luft rudert weil das Fass unterm Bauch klemmt.


      Wir haben meinem Papa mal etwas Ähnliches geschenkt.
      Wir haben ein Holzbrett genommen, mit Sprühschnee besprüht, so kleine Plastikbäume drauf gesetzt, einen SPiegel als "See" (so ZUbehör wie Häuschen, Bäume usw. findest Du am Besten beim Eisenbahnzubehör) und da drauf haben wir halt PLaymobilmännchen gesetzt, die wir noch hatten :-) Sah ganz süß aus, ich weiß ja nicht wie alt oder in welchem Verhältnis ihr zum "Beschenkten" steht - aber nett dekoriert machts doch einfach mehr her :-)

      Einen hübschen, kleinen Korb oder eine ebensolche Holzkiste, gefüllt mit Gipsbinden für die Erstversorgung im Notfall. Dazwischen Gutschein und Hotelbroschüre stecken.

      Oder die Unterlagen gleich an eine Krücke binden.

      Gruß, liebelain

    • Hallo,

      vielen lieben Dank für eure süßen Ideen!!!

      Gefällt mir gut, ich werd morgen gleich mal ins Bastelgeschäft gehen und schauen, was ich an Dekomaterial ran bekomme!

      Liebe Grüße

      Ines

Top Diskussionen anzeigen