Kindesmörder, schlimmer als ein Pädophiler

  • Hallo!

    Zitat:
    *Dieser Kinderschänder ist noch gefährlicher als ein Pädophiler*.

    Gibt es einen Unterschied zwischen Kinderschänder und Pädophile?

    Die Strafe finde ich angemessen.

    Loli

    • " Gibt es einen Unterschied zwischen Kinderschänder und Pädophile? "

      Ja !

      • Erklär mal bitte.

        • Kinderschänder kann man behandeln, da sie nur zeitweilig gestört sind. Pädophile kann man nicht heilen, da diese dauernd triebhaft gestört sind.

          • und ein behandelter kindershcänder ist dann wieder "lieb" und wird niemehr rückfällig ? #gruebel

            einmal kinderschänder ist schon einmal zuviel.....

            ob nun kinderschänder oder pädophil... beides in meinen augen gehört auf ewig weggesperrt

            • "ob nun kinderschänder oder pädophil... beides in meinen augen gehört auf ewig weggesperrt "

              Reicht beim Pädophilen Deiner Meinung nach tatsächlich bereits die Veranlagung aus? Oder unterstellst Du, dass dieser auch diesbezügliche Straftaten begangen hat? Das sind aber zwei paar Schuhe (oder ich mißverstehe Pädophilie "nur" als sexuelle Ausrichtung).

              Mit anderen Worten, selbst wenn er sich niemals etwas zu schulden hat kommen lassen, sollte er dann weggesperrt werden (weil eine potentielle Gefahr besteht)? Ich gehe z.B. -ohne Nachweise nennen zu können- subjektiv davon aus, dass ein erheblicher Anteil der Pädophilen auch zu Straftätern wird. Soll das Ausreichen zum Wegsperren?

              Wo viel härter durchgegriffen werden muss ist der Schutz vor Wiederholungstätern.

Top Diskussionen anzeigen